Akademie für Trainer und Coaches

Academy für Trainer und Coaches

Lehranstalt Sind Sie als Trainer, Berater oder Coach tätig und möchten Ihr Arbeitsfeld ausweiten? In diesem Training werden Sie neben methodischem und didaktischen Wissen für Ihre Tätigkeit als Trainer und einem reichhaltigen Methodenset für die Praxis auch Ihre vertriebliche Wirksamkeit ausbilden. Egal ob Methodik, Schulung, Fortbildung oder Schulung. Bei uns erhalten Sie das passende Gütesiegel für Ihr Produkt.

Aber auch die Stimme der Teilnehmer spricht für sich. In diesem Bereich stehen Ihnen Verfahren mit Hinweisen für eine gelungene Umsetzung in der praktischen Arbeit und eine hohe methodische und didaktische Kompetenz zur Verfügung.

Offener Kurs Design Thinking - Design Thinking mit der Glühlampe

Im Jahr 2014 wurde sie von der Berufsgenossenschaft für Trainer, Consultants und Coaches als eines von wenigen Institutionen ausgezeichnet. Im Jahr 2002 wurde die Berufsausbildung zum Wirtschaftstrainer erstmalig absolviert. Seither sind viele der derzeit besten Business-Trainer auf dem heutigen Arbeitsmarkt Hochschulabsolventen. Ab 2014 tragen sie das Gütesiegel der Berufsgenossenschaft. Seit einigen Jahren wird die Weiterbildung zum Business Coach vorwiegend als unternehmensinternes Projekt in Firmen und Körperschaften ausgeführt.

Sie ist seit 2016 zum ersten Mal eine freie Trainerausbildung im Angebot der Akademie. "Das Training zum Business Coach orientiert sich an den Vorgaben der Berufsgenossenschaft. Wir lehren auch die wertvolle und praktische Methode des Performance Development Coaching und E-Coaching". Mit der Innovationsmethodik Design Thinking lassen sich insbesondere Fachleute und Firmen ausbilden, die Design Thinking für ihr eigenes Innovationsmanagement entdecken wollen.

"Das Design Thinking ist eine zeitgemäße Form des Innovationsmanagement und der Problembewältigung. Geeignet ist der Offene Kurs für bewährte Business-Trainer und Business-Coaches sowie für Firmen und Mitarbeitende in Veränderungsprozessen, die die Methodik kennen lernen wollen". Zielgruppe dieses Angebotes sind vor allem die etablierten Business-Trainer und Business-Coaches, die sich weiterbilden wollen.

Mastertrainer übernehmen Führungsaufgaben in großen Trainings- und Qualifikationsprojekten und leiten andere Trainer und Coaches. "Leistungsentwicklungsberater werden Partner in der Unternehmenspersonalentwicklung. Darüber hinaus haben sie den Überblick über komplexe Bedürfnisse und langfristige Qualifizierungsprojekte und übernehmen Führungsaufgaben bei Business Trainern und Business Coaches".

Offener Kurs Design Thinking - Design Thinking mit der Glühlampe

Im Jahr 2014 wurde sie von der Berufsgenossenschaft für Trainer, Consultants und Coaches als eines von wenigen Institutionen ausgezeichnet. Im Jahr 2002 wurde die Berufsausbildung zum Wirtschaftstrainer erstmalig absolviert. Seither sind viele der derzeit besten Business-Trainer auf dem heutigen Arbeitsmarkt Hochschulabsolventen. Ab 2014 tragen sie das Gütesiegel der Berufsgenossenschaft. Seit einigen Jahren wird die Weiterbildung zum Business Coach vorwiegend als unternehmensinternes Projekt in Firmen und Körperschaften ausgeführt.

Sie ist seit 2016 zum ersten Mal eine freie Trainerausbildung im Angebot der Akademie. "Das Training zum Business Coach orientiert sich an den Vorgaben der Berufsgenossenschaft. Wir lehren auch die wertvolle und praktische Methode des Performance Development Coaching und E-Coaching". Mit der Innovationsmethodik Design Thinking lassen sich insbesondere Fachleute und Firmen ausbilden, die Design Thinking für ihr eigenes Innovationsmanagement entdecken wollen.

"Das Design Thinking ist eine zeitgemäße Form des Innovationsmanagement und der Problembewältigung. Geeignet ist der Offene Kurs für bewährte Business-Trainer und Business-Coaches sowie für Firmen und Mitarbeitende in Veränderungsprozessen, die die Methodik kennen lernen wollen". Zielgruppe dieses Angebotes sind vor allem die etablierten Business-Trainer und Business-Coaches, die sich weiterbilden wollen.

Mastertrainer übernehmen Führungsaufgaben in großen Trainings- und Qualifikationsprojekten und leiten andere Trainer und Coaches. "Leistungsentwicklungsberater werden Partner in der Unternehmenspersonalentwicklung. Darüber hinaus haben sie den Überblick über komplexe Bedürfnisse und langfristige Qualifizierungsprojekte und übernehmen Führungsaufgaben bei Business Trainern und Business Coaches.

Mehr zum Thema