Ausbildung Psychologischer Coach

Training Psychologischer Coach

Sie wollen sich zum psychologischen Berater ausbilden lassen? und Coaches, z.B. mit Ausbildung zum psychologischen Berater.

Sert. Ganzheitlich-Psychologisch Coach IKP - IKP Institute for Body Centered Psychotherapy

Die Fortbildung wendet sich an Menschen, die ihre Selbst-, Kommunikations- und Coaching-Fähigkeiten professionell oder persönlich ausbauen moechten. Die Zertifikatslehrgänge bieten eine fundierte Voraussetzung für einen vertrauenswürdigen Beratungsansatz, in dem Menschen in verschiedenen Zusammenhängen gesamtheitlich und zielorientiert betreut werden. Dr. Yvonne Maurers ganzheitliches Denken, erweitert durch modernste Coaching-Tools aus dem Umfeld der systemischen, lösungsorientierten Unternehmensberatung, ist eine effektive Ausgangsbasis für eine tragfähige Prozess-Gestaltung.

Ganzheitlich-Psychologischer Coach IKP unterstützt Menschen als Prozessbegleiter. Sie befähigt den Beratenden (Coachee), gezielte Resourcen und Potentiale zu mobilisieren, neue Quellen der Lebenskraft zu erschließen und zu nützen. Auch als Einführungsmodul in einen umfangreicheren Fortbildungsprozess für ein Diplom in Body-Centred Psychological Counsellor (IKP) und ein fakultatives eidgenössisches Diplom als "Beraterin im Psychosozialbereich mit eidgenössischem Diplom" ist die Fortbildung geeignet.

Das Weiterbildungsangebot richtet sich an Menschen, die im gesellschaftlichen, didaktischen und betrieblichen Bereich arbeiten, z.B. qualifiziertes Pflegepersonal, Lehrer, Personalleiter, Teamleiter, etc. Vorraussetzung ist eine vollendete Ausbildung und Berufserfahrung. Du interessierst dich für psychologische Fragen und für die Vertiefung Deiner eigenen Coaching-Fähigkeiten. Erleben Sie diesen neuen Zertifikatskurs an einem kostenlosen Informationsabend.

Fortbildung von Psychologischen Beratern in ganz Deutschland à Ausbildungswerk für therapiebegleitende Maßnahmen

Die Menschen werden im (beruflichen) Alltag immer mehr mit Lebenssituationen und Problemstellungen konfrontiert, die sie nicht immer alleine durchstehen. Fachkundige Ratschläge werden immer wichtiger, um das eigene Leben zu gestalten und Probleme zu überwinden. Du möchtest psychologischer Fachberater werden und erwartest eine hochqualitative und praxisnahe Ausbildung? Er begleitet Rat suchende Menschen in ihrem persönlichen und professionellen Umfeld, auch in schwierigen Lebenssituationen.

Durch dieses Studium werden Sie nicht nur eine qualitativ hochstehende Berufsausbildung bekommen, sondern auch in Ihrer Persönlichkeitsentwicklung davon profitiert. Und was ist psychische Betreuung? Thema der fachpsychologischen Betreuung sind Belange aus dem privaten und berufsbezogenen Bereich Ihrer Kundinnen und Kunden, die nicht den Fachbereichen der Medizin zugeordnet werden sollen. Es geht im Gegensatz zur psychotherapeutischen Behandlung um die Unterstützung geistig gesunder Menschen.

Hilfestellung bei der Bearbeitung von Sondersituationen, bei Veränderungsprozessen, bei der Implementierung von Entwicklungsfragen oder bei der Konfliktlösung im Familien-, Berufs- oder Sozialumfeld. Der Begriff des BeRATers kann zwar das Wort Beratung enthalten, es geht aber nicht um Beratung, denn Beratung entsteht immer aus der ganz persönlichen Sicht der Person, die sie gibt.

Eine psychologische Beraterin hat die Funktion, diesen Prozeß zu betreuen und zu betreuen. Dabei ist es neben der methodischen Expertise auch der Consultant selbst, der mit professioneller Beratung einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg des Verfahrens leisten kann. Weitere wesentliche Voraussetzungen für eine effektive Beratung sind, dass Sie als Consultant unter Druck arbeiten können und im Alltag "mit beiden Füßen auf dem Boden" sind.

Mehr zum Thema