Bewerbercoaching Agentur für Arbeit

Stellenbewerber Coaching Agentur

In der neunten Klasse der Mittelschule kam ein Berufsberater der örtlichen Arbeitsagentur zur Schule. Ich und Ing E Technik wollen wieder einen richtigen Job und keine Zeitarbeitsfirma, in der ich ausgebeutet werde. Bewerbungscoach der Agentur für Arbeit:: Bewerbungs-Forum Nun, ich bin seit 15 Monate ohne Bezüge erwerbslos. Ich habe keinen Anspruch auf Arbeitslosenunterstützung (ALG). Weil ich vom Arbeitsvermittlungsamt kein Kapital erhalte und auch nicht davon abhängig bin, will ich das auf keinen Fall.

Auch nicht. AuÃ?erdem will ich nicht, dass er mit meinen Dokumenten in jede Gesellschaft eindringt und mich dort verkauft und möglicherweise gute Jobs ruiniert.

Sie wollen mir nichts sagen und ruinieren meine Arbeit. lch bin nur wegen der Pensionierung erwerbslos angemeldet. Falls ich das wollte, dann hätte Ich arbeite schon lange. 30.10.2008, 16:16 Titel: Sie können dich zu nichts drängen. 30.10.2008, 16:42 Titel: Nun, ich habe wirklich alles durchgemacht.

Weil sie 300 Kandidaten für eine Position haben und ich es normalerweise nur auf eine Vorstellungsgespräch schaffen und mir dann gesagt wird, dass der andere Antragsteller mehr Erfahrungen im Gebiet XY hat als ich. Und wenn ich so etwas höre: Sie sind ein wirklich guter Mann und wir hätten Sie und der Antragsteller x sind gern an Bord, mussten uns dann aber für ihre Konkurrenten entschließen.

Dort konnte ich lange Zeit ohne Schwierigkeiten mitarbeiten. Mit dem Fahrrad hat meine Ehefrau jetzt nur noch 5 Minuten von zu Haus zur Arbeit. Meine Ehefrau hat also gearbeitet, unser Wohnhaus ist entlohnt und das Fahrzeug wird nur für private Zwecke benutzt. Ich will aber nicht, dass eine solche Persönlichkeit die wenigen Orte zerstört, die jetzt für mich da sind.

Weil, wie ich schon sagte, ich arbeite auf keinen Fall ohne Nutzen. 30.10. 2008, 23:21 Titel: uiuiuiui.... 1 ) Der länger sucht Arbeit, der härter wird zum Wiedereintritt. 31.10. 2008, 12:07 Titel: 4. Als solche zu beschreiben? 31.10.2008, 12:53 Titel: Was Sie sagen, ist meine Sicht.

Doch so wollte es der Arbeitsmann ausgeben. 31.10. 2008, 13:28 Titel: Richtig. Geschrieben: 03.11. 2008, 15:59 Titel:

Mehr zum Thema