Burnout Beziehung

Ausbrennerbeziehung

Wo ist deine glückliche Beziehung hin? Was hat das mit Burnout zu tun? Könnte es sein, dass die Situationen in meiner Beziehung einen Burnout verursachen können oder bin ich einfach nur bereit für einen Urlaub? und Wünsche für das Familienleben oder die Partnerschaft.

Burn-Out zerstört die Beziehung - Verbindungen zerstören Burn-Out

Bei einem Burnout des Mannes auch die Beziehung! Manche von Ihnen wissen, dass ich Burnout-Coaching zunächst als Hauptschwerpunkt anbot und in mancher Hinsicht immer noch tue, weil...: Eine gute und stimmige Beziehung schützt vor Stress und Burnout! Sie jonglieren mit ihrem Lebenspartner über die Fürsorge der Kleinen, die Fürsorge der Erziehungsberechtigten, die anspruchsvolle Arbeit beider Seiten, die Freundschaft und einiges mehr: Das ist passiert:

Schließlich wurde im Training, besonders bei den damaligen Herren (jetzt bin ich ausschliesslich mit Damen beschäftigt), mit Hilfe des Myostatiktests rasch klar, dass das tatsächliche Coachingsthema in der Beziehung zu suchen war. Die meisten Menschen sind also physisch und psychisch erschöpft und haben keine Kapazität mehr für die Betreuung der vorhandenen Partnerschaften.

Die Folgen sind Stress in Beziehungen, Frust darüber, nicht in der Lage zu sein, den eigenen Anforderungen und denen anderer, insbesondere des Partners, gerecht zu werden, und mitunter sogar die Trennung oder Ehescheidung. Das ist alles, was nötig ist. Schlussfolgerung: Burnout zerstört allmählich die Beziehung. Abscheidungen und Dauerbelastungen verursachen hohe Festigkeiten und ebnen den Weg zum Endausbrand.

Sie wird auch Beziehung WORK genannt. Mit meinen Coaching-Sitzungen möchte ich Ihnen diese Aufgabe leichter machen, Ihre Freude an Ihrer Beziehung, Ihrem Gesprächspartner oder gar einer Zusammenarbeit wieder wecken. Auf diese Weise kann der Zyklus wieder aufgenommen werden, der durch den Druck zum Stillstand gekommen ist. Du lädst deine Batterien in deinen Bindungen auf.

Es fängt wieder an zu leuchten und wie es der Fall ist: Wie es im Walde erklingt, so erklingt es auch. Sie können eine Rechts-Links-Stimulation der beiden Hirnhälften leicht selbst durchführen, z.B. mit so genannten Tastatureingaben, d.h. mit Rechts-Links-Stimulation durch Berühren. Denke an das Geschehen, das dir Stress verursacht (benutze es bei der Ausübung von....) und fühle dich in deinen Organismus ein.

Beobachten Sie, wo der Druck in Gestalt von physischen Beschwerden spürbar wird. "Jetzt fühlt man sich noch weiter in den Raum hinein und assoziiert ohne jede logische Konsequenz ganz von selbst eine Schrift. Gehe weiter und erkenne, welche Temperaturen und Formen du in deinem Organismus fühlst. Jetzt können Sie die Grösse ertasten.

Du hast jetzt eine gute Beziehung zu deinem Organismus und kannst in aller Gelassenheit darüber nachdenken.... den Körperbereich zu fühlen und den Schmetterling zu machen. Fühlen Sie, wie sich die Wahrnehmung Ihres Körpers ändert und wie sich Seelenfrieden und Erholung im ganzen Organismus verbreiten.

Aber wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie derjenige sind, der allmählich in einen Burnout eintaucht, dann rate ich Ihnen unbedingt, morgen einen Arzttermin zu machen! Falls Sie noch genug Energie haben, um sich selbst zu unterstützen, melden Sie sich für den obigen Rundbrief an und Sie bekommen nützliche Hinweise.

Mehr zum Thema