Coaching Ausbildung München Ihk

Trainerausbildung München Ihk

eine anerkannte Coaching-Ausbildung zum "Westerhamer Business Coach IHK". Westhamer Business Coach IHK Seit 1977 ist die IHK-Akademie Westerham das renommierte Managementausbildungszentrum der IHK für München und Oberbayern im Alpenvorland mit Bergpanorama. Es verfügt neben modernster Schulungstechnik auch über ein eigenes Tagungshotel mit 100 Räumen, Swimmingpool, Fitnessraum, täglichen Sportmöglichkeiten und exzellenter Gastronomie. Westerham gehört beim jährlich stattfindenden Grand Prix der Konferenzhotellerie seit Jahren zu den Top Ten der besten in Deutschland.

Das Training zum Business Coach erfolgt nach den Kriterien des Roundtables der DFC und ist zudem vom DFC ( "Deutscher Coaching Verband") akkreditiert.

Elfter Wirtschaftscoach IHK 2018 in Feldkirchen-Westerham

Deine Zukunftsperspektive als Business-Trainer! Du willst andere Menschen in ihrer Führungsrolle effektiv fördern? Sie wollen als Trainer Fuß fassen? Danach können Sie sich als "Westerhamer Business Trainer IHK" ausbilden lassen. Als Business Trainer können Sie mit Ihren Kunden Anliegen, Inhalte und Zielsetzungen erörtern.

Coaching-Prozesse effektiv managen und Kunden mit Lösungsansätzen begleiten. Im Anschluss an Ihre Coaching-Ausbildung setzen Sie systemische, lösungsorientierte Business-Coaching-Methoden gekonnt ein. Das Training zum Wirtschaftscoach IHK mit seinen darauf aufsetzenden Seminarbausteinen richtet sich an alle Interessierten, die sich zum Wirtschaftscoach ausbilden lassen oder neue Coaching-Kompetenzen für ihre Führungsrolle einsetzen wollen:

Der Ausbildungsgang zum Wirtschaftscoach IHK findet in 7 aufeinanderfolgenden Seminarbausteinen in 300 Stunden statt - davon 200 mit Ausbildern in der IHK-Akademie Westerham. Das Training behandelt die folgenden Fragestellungen und Themen: Wie kann ich mich als Trainer bewerben? Was kann ich tun, um die berufliche Herausforderung in Eigenverantwortung zu erörtern?

Inwiefern kann ich Kunden zu einem effektiveren Self-Management und Self-Management führen? Inwiefern kann ich die Interaktionen variieren, damit meine Kunden selbst gesteckte Zielvorgaben erfüllen? Inwiefern kann ich Kunden bei Wendepunkten, wie z.B. neuen Stellen oder Aufgabenstellungen, begleiten und unterstützen?

Fachkraft für Coaching

Das Unternehmen Fürth hat sich auf die Ausbildung von Trainern und die Vermittlung von Coaching-Techniken konzentriert. Das Unternehmen ist 2008 durch den Zusammenschluss des Ausbildungsinstituts Co-Activity GbR und des holländischen Ausbildungsunternehmens Schönen & Schönen entstanden. Die Coachingspezialistin kooperiert mit der US-Coachingschule CTI, deren Ausbildungsmodell CTI Coach Training in 13 Staaten der Welt eingesetzt wird.

Die Zusammenarbeit und das Prüfsiegel der International Coaching Federation ICF sichern einen gehobenen Standard. Die Firma Co-Activity stellt als Gesellschafter der CTI diese Coaching-Ausbildung im deutschen Sprachraum dar. Seit 2006 ist es in Deutschland möglich, an diesem Trainingsprogramm teilnehmen zu können. Bisher wurde es nur in Heidelberg und München durchgeführt, in diesem Jahr veranstaltet die Firma Co-Activity erstmalig eine Ausbildung in Nürnberg/Fürth.

Das Unternehmen entschied sich für die Metropolregion Nürnberg aufgrund der verkehrsgünstigen Lage und des günstigen Preis-Leistungs-Verhältnisses. Zu den Kursen des Weiterbildungsbetriebes, die im Juli u. September in Nürnberg starten, kommen vor allem Mitarbeiter aus den Bereichen Personalmanagement, Verkauf, Consulting und Qualifizierung .

Mehr zum Thema