Coaching Ausbildung Universität

Ausbildung Coaching Universität

zür/zum Coach hat seinen Ursprung an der Freien Universität Berlin (FU). Kategorie: Weiterbildung im betriebswirtschaftlichen Kontext in Trainingsgruppen mit max. Fortbildung - Business Coaching für Berufstätige Das Business Coaching für Fach- und Führungskräfte ist eine vom ZEW in Hannover angebotene und organisierte Fortbildungsreihe der Leibniz Universität Hannover. Die Fortbildung zielt auf den Aufbau von Coachingkompetenzen: Sie erleichtern den Teilnehmern das Verständnis der externen Anpassungszwänge, der internen Unternehmensstrukturen und Beziehungsmuster von Arbeitsgruppen und Arbeitsgruppen sowie ihrer eigenen Person.

Mit der berufsbegleitenden Ausbildung qualifizieren Sie sich als Trainer durch das Vermitteln von Beratungskompetenz. Besonders Menschen aus kleinen und mittelständischen Betrieben sowie aus dem Profit- und Non-Profit-Bereich werden mit dieser Weiterbildungsmaßnahme adressiert, die sich und ihre Aktivitäten durch Beratungskompetenz weiter entwickeln mochten. Im Rahmen des Trainings wird von jedem Teilnehmer ein begleitendes internes Coaching durchlaufen.

Dipl. -Pädagogin, Supervisorin der DGSv, conflict trainer/consultant, organizational consultant, scientific assistant, Zentrums für Arbeit an der Universität Bremen (zap), Hamburg. Interdisziplinäres Ergonomieinstitut, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Universität Hannover; Für die Teilnahme an der Fortbildung müssen die folgenden Anforderungen vorliegen: 1: Überprüfbar im Registrierungsverfahren oder nach Rücksprache bis zum Start der Fortbildung. Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen ein qualifiziertes Zertifikat vom Zentralinstitut für Weiterbildung ZEW der Universität Hannover.

Das Training wird unter anderem von der International Association for Consulting Competence IACC e. V. ausgezeichnet. Die Teilnahmegebühr für die Fortbildung beläuft sich auf 3.280,00 . Da es sich um eine abgeschlossene Fortbildung handele, könne nur der komplette Ablauf des Seminars buchbar sein. In den Schulungsräumen in der Stadtmitte und in den Schulungsräumen der Universität Hannover findet die Seminarveranstaltung und das Unterrichten von Lehrkräften statt.

Das Weiterbildungsangebot ist nach dem Kursprinzip konzipiert und umfasst zusammenhängende, in sich geschlossene Seminar-Einheiten mit 260 Unterrichtseinheiten. Das Weiterbildungsangebot erfolgt in 3-tägigen Seminarblocks zwischen donnerstags, 18.00 Uhr und samstags, jeweils vier- bis sechswöchig, jeweils um vier bis sechswöchig. Etwa zur Halbzeit der Veranstaltung beginnt die Arbeit an individuellen Coaching-Projekten des Unternehmens gleichzeitig mit den Anlässen.

Mehr zum Thema