Coaching Darmstadt

Nachhilfe in Darmstadt

Anette Hempel: Supervisor & Coach für nachhaltigen Wandel! In Darmstadt Coaching und Hypnose. und Praktika für systemische Beratung und Coaching im Raum Frankfurt und Darmstadt.

Coachen oder hypnotisieren? Und was ist das Beste für mich?

Coachen oder hypnotisieren? Mein Ansatz als Coach (FH), Psychotherapeutin, Physiotherapeutin oder Psychotherapeutin umfasst eine individuelle Kombination von Coaching-Methoden und bewährten Therapieverfahren. Sie hat eine lange Geschichte und ist eine anerkannte Behandlungsmethode in der psychotherapeutischen und medizinischen Praxis. In der Therapie hat sich die Methode der Hyperthermie seit langem etabliert, bietet aber auch im Coaching wichtige Leistungen.

Eine exzellente Möglichkeit, ungewollte Verhaltensweisen zu ändern, ist die sogenannte Homöopathie. Dies ist möglich, weil Verhaltensweisen im Unbewussten hinterlegt sind und gerade dort hypnotisiert werden. Falsche Essgewohnheiten, Rauch erentwöhnung, aber auch Angst vor Prüfungen oder Selbstwertproblemen können auf dieser Stufe therapiert werden. Wollen Sie mit Hilfe von hypnotischen Mitteln oder mit Hilfe von Hypnosen dauerhaft abspecken?

Eine sehr effektive Möglichkeit, Ihre Zielsetzungen zu erreichen, ist die sogenannte Homöopathie. Mehr zum Thema hypnotische Erkrankungen....

Systemisches Coaching im Großraum Frankfurt

Das Coaching als professionelle Methode der individuellen Betreuung befindet sich im starken Aufschwung und ist eine der effektivsten Beratungsformen. So ist es mehr als nachvollziehbar, dass das Betätigungsfeld eines Coachs immer mehr an Attraktivität gewinnt. Die Wahl einer begründeten und praxisnahen Coaching-Ausbildung ist oft sehr schwierig. Wir haben im Zuge unserer Ausbildung zum Systemcoach bereits über 800 Systemcoaches im Großraum Frankfurt ausbildet.

Durch diese langjährige Berufserfahrung wissen wir, dass sich zukünftige und professionell erfahrene Trainer eine Vielzahl von Fragestellungen gestellt haben, die für den Erfolg einer Schulung entscheidend sind: Welchen Inhalt und welche effektiven Mittel vermitteln die Schulungen? Inwieweit ist der praktische Teil der Schulung hoch und wie wird er durchgesetzt? Inwieweit ist der Prozentsatz der Selbstreflexion / Selbsterfahrung im Training hoch?

Wird das Training im Handel erkannt und von einem Verband für Coaching bestätigt? Profitiert auch ich von der Schulung als Trainer? Werde ich von der Schulung profitieren, wenn ich kein Trainer werden möchte? Ist es möglich, nach dem ersten Teil des Trainings ein eigenständiges Coaching durchzuführen? Darf ich nach meiner Schulung bereits selbständig als Trainer mitarbeiten?

Auf die Beantwortung dieser Frage bin ich gespannt! Einsichten " Systemisches Coaching Training Frankfurt

Mehr zum Thema