Coaching Magazin

Das Coaching-Magazin

Design.life.conscious - das Motto von coach!n, dem Magazin für bewusstes Leben, bewegt auch die Macher des Magazins.

Das erste Coaching

Coaching steht für individuelles Consulting im professionellen Umfeld. Versteckte Resourcen werden als "Hilfe zur Selbsthilfe" identifiziert und durch Coaching verwertbar gemacht. Der Trainer sollte mit den ökonomischen Prozessen eines Betriebes ebenso vertraut sein wie mit psychischen Prozessen, da er zwischen den professionellen und persönlichen Aufgaben einer Persönlichkeit auftritt.

Das Coaching ist Einzelberatung, persönliche Rückmeldung und praxisorientierte Schulung (Maren Fischer-Epe). Das erste Coaching-Magazin, provisorisch im PDF-Format, gibt es jetzt für alle Interessenten und Aktiven. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, Coaching als professionellen Service (....) in den Mittelpunkt zu stellen", sagt Chefredaktor Thomas Webers, vormals " Wirtschaftpsychologie aktuell ".

Coachingmagazin auch im Internet

Ab sofort ist die aktuelle Version des Coaching Magazins auch als PDF kostenfrei zu haben. Im Mittelpunkt der Broschüre steht die Professionalität im Coaching. In einem ausführlichen Report werden Zertifikatskurse für Trainer vorgestellt. Das Gespräch mit Oliver Müller, einem Mitgründer des DCV, beschäftigt sich ebenfalls mit dem Themenkomplex Berufsbildner.

Mit der Überschrift "Taking personally" wird ein Praxisbeispiel aus dem Coaching für Führungskräfte beschrieben, das aufzeigen soll, wie eine nachhaltige Managementkultur sich durchsetzt. Auch psychodynamisches Coaching ist ein Schwerpunkt. Auch in der praktischen Anwendung ist die Präsentation eines Coaching-Tools interessant: Das Online-Magazin Coaching Magazine ist hier zu sehen.

Das ist AKOM live!

Design.life.conscious - das Motto von coach! n, dem Magazin für einen bewussten Lebensstil, berührt auch die Gestalter des Mottos. Zur Jahreswende werden die Lerninhalte von coach! n in das neue AKOM live! integriert. Dies vervollständigt die Weiterentwicklung vom reinem Coaching-Magazin zum holistischen Informationsmedium im Gesundheitsstil. Die vier thematischen Welten der Vorbeugung | Coaching | Naturheilverfahren und "Lebensmut haben!

Visionen haben, Ziele formulieren und etwas Mut und Bewusstsein verändern - das ist eines der Rezepte für ein selbst bestimmtes und gelungenes Dasein. In den vergangenen Jahren haben die Redakteure von coach! n exakt dieses Themas aufgegriffen und das redaktionelle Konzept gewissenhaft "gebastelt".

coach! n wurde als Magazin für den interessierten Laie und Coach ins Leben gerufen, um über das Thema bewusstes Wohnen zu referieren. Das Redaktionsteam bereichert das Themenangebot seit Jahresmitte 2017* um Erkenntnisse aus den Gebieten Vorbeugung und Naturheilverfahren, da diese die Originalinhalte in idealer Weise abrunden. Wer sein eigenes Verhalten bewußt mitgestalten will, verhindert Erkrankungen (Prävention), geht problemorientiert an (Coaching) und kann mit so sanften Mitteln wie möglich bei gesundheitlichen Problemen unterstützt werden (Naturheilkunde).

In Kombination mit dem Motto "Mut zum Miteinander" kann ein "rundum gesund und glücklich leben" erfolgreich sein. coaches! n wuchs stärker als der Name vermuten lässt. Es ist mittlerweile aus den Fußstapfen des puren Coaching-Magazins gewachsen. In Zusammenarbeit mit AKOM Media UG wird "coach! n" in "AKOM leben!

"Das neue Magazin Healthstyle, das als Beilage zur Fachzeitschrift AKOM der Komplementärmedizin konzipiert ist, transportiert die vier Themenbereiche Vorbeugung und Coaching in leicht nachvollziehbarer Weise und ermutigt Menschen, ihr tägliches Handeln ganzheitlich und gesundheitsbewußt zu formen und dabei mehr über den Hintergrund und die Entwicklungskontexte zu erfahren.

Während der Bannaufhebung wurde das Thema der Zeitung coach! Im Jahr 2018 wird sich diese positive Tendenz weiter verstärken.

Mehr zum Thema