Coaching plus

Nachhilfe plus

Wenn Sie an Ihrer Persönlichkeitsentwicklung arbeiten und an einem Coaching teilnehmen möchten, können Sie zu Coachingplus von Urs Bärtschi kommen. Die Coachingplus GmbH: Bestellen Sie unsere ausführlichen Unterlagen zu unseren Schulungen. 10-tägiges Studium für angewandte Coachings Außerdem fördert sie die Berufsausbildung von Federal Company Manager FA / Diploma Coach SCA. Sämtliche Infos zum 10-tägigen Kurs (PDF) hier. Zielgruppen: Manager aller Wirtschaftszweige sowie Privatleute, die die Möglichkeit haben, Menschen bei der Entfaltung ihrer Potenziale und bei Lern- und Implementierungsprozessen zu begleiten.

Preis: 10 Tage Studium für angewandte Coachings.

Professionelles und lösungsorientiertes Coaching wird in der modernen wissensbasierten Gesellschaft mit ihrem schnellen Reaktions-, Veränderungs- und Anpassungsbedürfnis immer wichtiger. Coaching-Sitzungen drehen sich um Werkzeuge und Fachwissen. Trainer müssen als Menschen mit all ihren Aspekten begeistern. Neben der Coaching-Kompetenz spielt deren ganz persönliche Wertvorstellungen und Haltungen eine ausschlaggebende Rolle dabei.

Das Coaching als Kompetenzerweiterung und Förderung von Ressourcen ist ein Zukunftsmarkt, dessen Start gerade erst erfolgt ist. Ein echter Coaching-Boom steht noch bevor. Werde Trainer! Das Weiterbildungsangebot "Diplomtraining für angewandte Coaching" ist in der Berufswelt fest etabliert und eignet sich für Coaching-Aktivitäten mit Individuen und Mannschaften. Das Training beinhaltet die Vermittlung von Kenntnissen der individuellen Psychologie und ihrer Anwendungen (Techniken und Methoden) sowie einen Einblick in die eigenen Lebensgewohnheiten als Grundvoraussetzung für ein begründetes Coaching.

Es ermöglicht den Teilnehmern: - individuelle psychologische Grundsätze in ihre eigenen beruflichen Aktivitäten zu verankern, - Einzelne, Gruppierungen und Mannschaften zu trainieren, - in Team und Organisation ziel- und resultatsorientiert zu arbeiten. Erlernen Sie Coachingmethoden und Coachingtechniken und erweitern Sie Ihre Coachingkompetenz. Du lernst die verschiedenen Coaching-Tools und wendest sie an. - Sie erarbeiten Ihren eigenen Coaching-Stil, der auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

  • Persönliche Kompetenzen aufbauen - Erfahrungen und Geborgenheit in den verschiedenen Coaching-Situationen sammeln.

Ein Berufseinstieg mit Perspektive ist möglich! Sich auf einen Berufsstand mit einem bewährten Markt für Wachstum spezialisieren. Die neuen beruflichen Entwicklungsperspektiven erhöhen die Leistungsbereitschaft und damit auch die Qualität des Lebens. Im Mittelpunkt des Coaching-Berufs steht immer der Mensch. Beispielsweise Angestellte, Manager, Menschen aus dem Privatbereich und damit ein Berufsstand mit Perspektive.

Mehr zum Thema