Dgsv

Dgsw

Der DGSV fördert die Qualifikation der Mitarbeiter der Medizinprodukteaufbereitung & damit die Qualität der Aufbereitung von Medizinprodukten. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "dgsv" - französisch-deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von französischen Übersetzungen.

Suche nach Beratern

Die psychoanalytische Methode ist eine Methode zur Behandlung der praktischen Fälle von Consultants unter der Leitung eines Balint-Gruppenleiters. Der Umgang mit unbewußten Abläufen in der Zusammenarbeit mit Beratungskunden soll zu einem tieferen Verständnis eines Beratungsfalles, der beteiligten Menschen und der Dynamik von Beziehungen und damit zu neuen Beratungsmöglichkeiten anregen. Es ist unerlässlich, dass die Diskussion und Reflektion der eigenen Beraterpraxis - im Gegensatz zur Kontrollaufsicht - in einem Kollegenkreis stattfindet.

Das ist die Diskussion und Reflektion der eigenen Beraterpraxis unter der Leitung eines erfahrenden Betreuers "privat" oder in einer Gruppendiskussion. Bei Weiterbildungsteilnehmern zu Supervisoren oder Coaches ist die Lehraufsicht auch Kontrollaufsicht.

Vorgesetzte und Trainer setzen die Kontrollaufsicht ein, um die eigene Beratungstätigkeit sowie die Rollen- und Ablaufgestaltung auf den Prüfstand gestellt zu bekommen. Wie sie in ihrer Praxis einen Einblick von aussen geben, so erhalten sie auch für ihre Beratungstätigkeit einen von aussen. Die Evaluationsmaßnahmen konzentrieren sich auf den Vorteil oder die Auswirkung von Coaching oder Betreuung.

Im Dialogverfahren steht der Prozess der Selbstevaluation im Mittelpunkt einer Gruppe. Zur inhaltlichen Bearbeitung in der Gruppe Qualität liegen unterschiedliche Materialen vor, die eine Selbstbewertung der eigenen Arbeiten nach den Maßstäben Struktur, Prozess, Konzept und Resultatqualität erlauben.

DGSV® e.V. - DGSV® - Deutscher Verein für sterile Versorgung e.V.

Der DGSV ist der Fachverband, der die Qualifizierung der Beschäftigten der Medizinprodukteaufbereitung und damit die Güte der Medizinprodukteaufbereitung vorantreibt. Zur Berücksichtigung der besonderen Gegebenheiten bei der professionellen Wiederaufbereitung flexibler Zystoskope, Nasopharyngoskope, Bronchoskope und TEE-Sonden (Endoskopfamilie 3) können DGSV-zugelassene Ausbildungszentren nun zweitägige Qualifizierungsmaßnahmen durchführen, die das aktuelle Wissen für die Wiederaufbereitung gemäß Medizinprodukterichtlinie (MPBetreibV) zur Verfügung stellen.

Voraussetzung für die Zulassung ist ein abgeschlossenes Medizinstudium oder eine DGSV-Qualifikation I. Der DGSV möchte mit diesem neuen Design eine Antwort auf die derzeitigen Probleme der Wiederaufbereitung in den oben genannten Bereichen der Medizin bieten und den Anwendern rechtliche Sicherheit bieten. Zur Anfertigung von endoskopischen Geräten der Endoskope 1 und 2 (z.B. Gastroskope, Koloskope, Duodenoskope) muss auch der Endoskopie-Fachkurs oder das Ergänzungsmodul Endoskopie-Fachwissen absolviert werden.

Gleichzeitig werden die Zusatzmodule Endoskopie - DGSV und Endoskopie (24UE) - DGSV in ihrem Inhalt überarbeitet. Zur Erlangung des Fachwissens in diesen Fachgebieten muss auch der Fachkundekurs Arzt- und Zahnmedizinische Praxen - DGSV oder der Fachkundekurs I - DGSV abgeschlossen werden. Wir empfehlen, diese Qualifikation vor dem Expertenwissen Endoskopie - DGSV zu erlernen.

Weitere Infos zur Ausbildung gibt es auf der nächsten Seite: "Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung - FMA-DGSV Schulungen werden derzeit bereits an vier Orten (Dortmund, Hildesheim, Potsdam und Brakel) durchlaufen. Der Fach- und Expertenkurs wird in der bewährten Art und Weise an den renommierten Bildungseinrichtungen des DGSV weitergeführt; weitere Infos dazu auf der nächsten Seite:

Mehr zum Thema