Institut für Systemische Therapie

Lehrstuhl für Systemische Therapie

In der Grundausbildung werden die Basis für das systemisch-lösungsorientierte Vorgehen erarbeitet und übungsintensiv In der Grundausbildung werden die Basis für das systemisch-lösungsorientierte Vorgehen erarbeitet und übungsintensiv Mit Vorträge, Vorführungen und Übungen erreichen die Teilnehmenden immer mehr Geborgenheit, Therapie und Beratungsgespräche eigenständig durchzuführen. Du lernst, wie Du mit Deinen Kunden einen tragfähigen Ansprechpartner findest, die Zielsetzung von günstige vereinbarst und Aufträge verdeutlichst, durch Anfragen Orientierungshilfe erhältst und wie Du das Angebot stimulierst Veränderungen

Die Praxis der Methode wird durch die Kenntnisse der Theorie Hintergründe (Konstruktivismus, Systemtheorie) und das Erlernen systemischer Einstellungen wie Wertschätzung, Ressourcen- und Lösungsorientierung Hintergründe erreicht. Die Inhalte des Basiskurses beinhalten auch, wie Sie die Theoriegrundlagen, Einstellungen und systemische Verfahren kontextsensitiv gestalten und über das entsprechende Arbeitsgebiet reflektieren können übertragen Die Grundausbildung besteht aus 18 Seminartagen.

Es ist zu berücksichtigen, dass nur für, Bereich Nr. 10 (10.-12.10.2018) folgende unterschiedliche Seminartermine hat: Tag 09:00 - 18:00 Uhr, Tag 09:00 - 18:00 Uhr, Tag 309: 00 - 12:00 Uhr.

Berlin Institut für Familie Therapie (BIF) Ausbildung, Therapie, Coaching, Supervision.

Dies ist nur am BIF möglich: der prozessorientierten systemischen Fortbildung in Therapie und Therapiebegleitung, in der die Teilnehmer praxisorientierte Beratungs- und Therapieprozesse mit Live-Unterstützung durchlaufen. Sie werden fortlaufend von unseren Dozenten betreut und in kleinen Lerngruppen abgehalten, die vom Institut zur therapeutischen Ausbildung gestellt werden. Berufliche Ausbildung, Betreuung und Betreuung sowie Therapie und Betreuung von Individuen, Ehepaaren und Angehörigen.

Die BIF besteht seit 1983 und ist eines der ersten systematischen Institutionen in Deutschland. Im Jahr 1993 wurde der Spitzenverband Systemische Gemeinschaft (SG) zusammen mit dem BIF als Mitbegründer ins Leben gerufen. Sämtliche BIF-Fortbildungen und Dozenten sind von der SG (Systemische Gesellschaft) anerkannt. An den Seminaren können sich alle interessierte Kollegen, praktizierende Berater und Therapeuten, Betreuer und Teilnehmer an Weiterbildungskursen des BIF beteiligen.

Abteilung: Das Institut für Systemische Therapie wurde 1989 in Wien eröffnet.

Abteilung: Das Institut für Systemische Therapie wurde 1989 in Wien eröffnet. Seit dieser Zeit bietet sie Psychotherapien für Privatpersonen, Ehepaare und Angehörige an. Zusätzlich zu unserer Arbeit als Therapeuten organisieren wir Weiterbildungsseminare zur systemischen Therapie und Therapiebegleitung. Die Betreuung und das Training von Personen und Gruppen in Firmen und Non-Profit-Organisationen sind eine weitere Stütze unseres Angebotes.

Mehr zum Thema