Interkultureller Trainer Ausbildung

Trainerausbildung interkulturell

Ausbildung zum interkulturellen Trainer* in. In vielen Berufsfeldern sind interkulturelle Kompetenzen gefragt und werden zunehmend für bestimmte Tätigkeiten benötigt. Interkulturelles Trainer-Training - Akademische Weiterbildungsakademie Auch in Heidelberg liegt es an einem Ort, der internationale Ausstrahlung, Kulturvielfalt und eine Idylle hat. Das Training für TrainerInnen professionell und praxisorientiert zur Übertragung interkultureller Kompetenz in verschiedenen Fachbereichen. Seit 1991 vermittelt die Academy Wissen, Bildung und Lehre in interkulturellem Kontext.

Auf der Grundlage von Evaluierungen und aktueller Erkenntnisse aus den Erziehungswissenschaften und der fächerübergreifenden Interkulturalitätsforschung wird das Programm laufend weiter entwickelt. Im Intercultural Trainer Training erlernen Sie, wie Sie mit interkultureller Kompetenz erfolgreich und profitabel umzugehen und diese den Lernenden effektiv zu vermitteln haben.

Egal, ob Sie bereits über Schulungserfahrung verfügen oder ob Schulungsdesign für Sie neues Terrain ist, ob Sie Lerninhalte an Kolleginnen und Kollegen in Betrieben weitergeben oder sich als Trainer auf dem Markt aufstellen: Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an Möglichkeiten: Interkulturelles Trainer-Training wendet sich an alle, die sich im Hinblick auf das Unterrichten und Erlernen in interkulturellem Kontext und die Vermittelung interkultureller Kompetenzen professionell weiterentwickeln wollen.

Vielleicht interessiert Sie das auch:

Interkulturelles Trainer-Training

Die Studierenden können am Viadrina-Zentrum für Interkulturelles Lernen eine Ausbildung in Universitätsdidaktik mit dem Fokus auf interkulturelle Verständigung durchlaufen. Die folgenden Lerninhalte sind Teil der Ausbildung: Das Training ist in vier Bausteine unterteilt und endet mit einem Abschluss. Zusätzlich können die Studierenden mit dem Abschluss als interkulturelle Peer-Tutoren am Center for Intercultural Learning arbeiten.

Während des Studiums und im Berufsalltag betreuen sie ihre Kommilitonen in multikulturellen Kontexten, erarbeiten im gemeinsamen Arbeitsteam neue Inhalte, Formen und Konzepte zum Themenkomplex Interkulturelles Lernen, setzen sich mit ihnen auseinander und trainieren sich weiter.

Gemeinsame Hochschule NRW

In vielen Bereichen sind die interkulturellen Fähigkeiten gefragt und werden zunehmend für gewisse Aktivitäten benötigt. Inwiefern vermitteln Sie Ihre interkulturellen Fähigkeiten? Inwiefern kann ich als zukünftiger Trainer meine Offerten theoriegerecht, fachdidaktisch systemisch und systemisch gestalten? Zur Sensibilisierung für das Thema Interculturalität unter Berücksichtigung der inhärenten Dimension vermittelt Ihnen unser Lehrgang verschiedene, Ihren Lerninhalten entsprechende Lerninhalte mit wirkungsvollen Methoden (u.a. Rollenspiele, Simulation, teamorientierte Prozessmoderation).

Das Training wendet sich an Personen mit einer Grundausbildung, die ein interkulturelles Training für Firmen und Einrichtungen in den Bereichen Soziales, Bildung, Kultur und öffentliche Verwaltungen anstreben. Diese wollen die kulturelle Offenheit dieser Einrichtungen verstärken. In der Lehrveranstaltung werden Ihnen theoretisches und didaktisch-methodisches Wissen vermittelt. Falls Sie eine Übernachtung wünschen, kontaktieren Sie das Konferenzzentrum selbst.

Mehr zum Thema