Karrierecoach Ausbildung

Ausbildung zum Karriere-Coach

Durch diese Entwicklungen und Ansatzpunkte wird Karriere-Coaching zu einem zentralen und komplexen Bestandteil einer erfolgreichen Stellenvermittlung. Karriere-Coach Du lernst den Grundansatz von Coaching und Consulting und wie man sie abgrenzt. Dabei werden Sie in die Methodologie des Karrierecoachingprozesses einführt. Dazu gehören Werkzeuge, Auswertungen und Leitfäden zur Unterstützung des Entwicklungsprozesses. Als Coach begleiten Sie Ihre Coachees/Kunden in strukturierter und lösungsorientierter Weise bei der Positionsbestimmung, Arbeitsplatzgestaltung und -entscheidung.

Bei uns erlernen Sie, Menschen bei der beruflichen und privaten Berufsplanung zu begleiten und zu begleiten. Wir bilden mit dem "Certified Career Coach" alle Interessierten weiter, die bereits an der Berufsplanung und -entwicklung anderer beteiligt sind oder dies in Zukunft tun werden. Es ersetzt ab sofort das bisherige Zertifikatsprogramm "Qualified Training Coach"!

I. Grundmodul Grundlagen des Coachings (3 Tage) Sie erwerben ein grundlegendes Verständnis von Coachings im Gegensatz zu anderen Fachdisziplinen und trainieren die Methodik eines Coaching-Gesprächs mit Schwerpunkt auf der Klärung der Aufgaben- und Auswertungsphase. Erfahren Sie, wann welche Rollen die Karriereentscheidung begleiten und wie sie den Übergang zwischen Training und Consulting beruflich gestalten.

Wir bieten Ihnen Werkzeuge und Interviewleitfäden, mit denen Sie eine strukturierte Bewertung Ihres Kundenprofils erstellen können. Erkennt, wenn ihr vom Training zur Beratungsfunktion wechselt. Karriere Coaching: Identifizieren und bearbeiten Sie aktuelle Trends und Trends. Nutzen Sie das Zusammenspiel von Training und Consulting zielgerichtet. Wenn Sie sich einen Einblick in das Karriere-Coaching-Modell verschafft haben und mit den ersten Werkzeugen und Verfahren bestens vertraut sind, wird die Unterstützung der Kunden bei der Auswahl und Implementierung der einzelnen Möglichkeiten in diesem Baustein vertieft.

Zusammen erarbeiten sie eine grundlegende Handlungskompetenz, die auf dem zukünftigen Berufsweg abrufbar ist. Damit ist der Karriere-Coach ein Mitarbeiter der Entwicklungshilfe. Vertiefen & praktischer Transfer (2 Tage) An diesen Tagen werden Sie den Ablauf in allen Stufen praktizieren, in Peergroups mitarbeiten, sich als Coacheur erfahren und Rückmeldungen aus der Praxis bekommen.

Auch Fragen zum Selbstbild des Coaches werden diskutiert. In der halbjährigen Einarbeitungszeit arbeiten die Kursteilnehmer an einem eigenen Vorhaben (z.B.

Mehr zum Thema