Krisenberatung

Krisenberatung

Wir beraten und unterstützen Sie schnellstmöglich bei Familien-, Erziehungs- und Partnerschaftskrisen. Krisensituationen - Unterstützung in Krisenzeiten In manchen Lebenssituationen besteht die Möglichkeit, das geistige Gleichgewicht zu verlieren. Ursachen dafür können familiäre Schwierigkeiten sein, wie die Abspaltung von einem Lebenspartner oder der Ableben eines nahestehenden Verwandten, aber auch eine schwerwiegende eigene Erkrankung, der (drohende) Wegfall eines Jobs, wirtschaftliche Schwierigkeiten oder für manche der Wechsel vom Erwerbsleben in den Rentenalter und die damit verbundenen Zweifel daran, was er/sie heute noch verdient.

In solchen Fällen begleite ich Sie gerne. Es besteht die große Wahrscheinlichkeit, dass eine Krisensituation dadurch zerbricht, aber immer auch die große Möglichkeit, ganz neue Kräfte in sich selbst zu finden, sich neue Zielsetzungen zu stecken und so seinem eigenen Dasein eine neue Wende zu ermöglichen. In solchen Fällen entdeckt man oft neue Bedeutungszusammenhänge und tritt stärker aus Krisensituationen hervor.

Krisen-Beratung - trias GmbH

In einer psychischen Krisensituation empfinden Menschen ihre Lage als äußerst gefährlich. Die Ursachen solcher Krisensituationen sind sehr unterschiedlich: Trennungen, Krankheiten, Arbeitsplatzverluste oder andere schmerzliche Kürzungen können zu beträchtlichen Lasten werden. Psychologinnen und Psychologinnen sowie Sozialpädagoginnen und -pädagogen mit langjährigen Erfahrungen in der Krisensituation stehen Ihnen beratend zur Seite. Das Mobbing ist einer der Hauptgründe, warum Menschen in ihrer Karriereentwicklung und ihrem Lebensstil an den Rand gedrängt werden.

Schikanen und Ausgrenzungen finden sich nicht nur im unlauteren "Kampf" um eine angestrebte Förderung, sondern bereits in Kindern und in der Schule, wenn es um die Fragen geht, welche Markenkleidung zu tragen ist oder ob jemand zu einer "coolen" Zielgruppe gehört. In den vergangenen Jahren hat er neue Möglichkeiten für sich entdeckt.

Unglücklicherweise eröffnet das heutige Netz auf einer breiten Basis die Chance, andere Menschen zu diskreditieren, sie vor allem psychisch zu verletzen und damit aus der Gesellschaft auszuschließen. Unsere Berater, die sich aus sozialpädagogischen und psychologischen Mitarbeitern zusammensetzen, bieten Ihnen die Gelegenheit, sich in der schulischen und beruflichen Praxis beraten zu lassen und Schikanen durch die Einbeziehung eines neutralen Dritten vorzubeugen.

Gern organisieren wir auf Anfrage auch Projekttage zu den Schwerpunkten Mobbing, Exklusion und alltäglicher Rassismus in Schule und Jugend. Es ist nicht nur im Bereich des Drogenkonsums (Alkohol, Koks, Heroin....) zu finden, sondern auch in speziellen Formen wie Glücksspielsucht oder Ehebruch. Unsere Beratungsleistungen in der Suchtvorbeugung umfassen die klassische Ausbildung in Schule, Jugendinstitution und Unternehmen sowie die individuelle Beratung in Krisenfällen.

In der Krisenbewältigung helfen wir Ihnen. Wir richten unser Leistungsangebot nicht nur an diejenigen, die von einer schweren Notlage betroffen sind oder sich in Gefahr sehen, sondern auch an ihre Familien, Bekannten und Mitarbeiter. Die Offerte ist für Sie kostenlos und auf Anfrage auch in anonymisierter Form erhältlich.

Mehr zum Thema