Master Supervision Berufsbegleitend

Hauptaufsicht Teilzeit

Das Studium ist berufsbegleitend und dauert sieben Semester. Postgradualer Masterstudiengang in Supervision und Counselling In Zusammenarbeit mit dem Centrum für Akademische Fortbildung der Uni Bielefeld werden folgende Dienstleistungen angeboten Der Master-Studiengang "Supervision and Counselling" (ZWWW) wird angeboten, zugleich erhalten die Absolventinnen und Absolventen den Anspruch auf Aufnahme in die Deutsche Aufsichtsgesellschaft e. V. Der Titel "Master of Arts" wird verliehen, der sie zum Doktorat berechtigt.

Das berufsbegleitende Masterstudium "Supervision und Beratung" ist als nebenberufliches Studium mit Präsenz- und Selbstlernelementen konzipiert. Im Masterstudium erwerben die Studenten die notwendigen praktischen Erfahrungen in der Beschaffung, Konstruktion, Prozesssteuerung und Reflektion als Supervisor durch eigene Betreuungsprozesse. Bereits während des Studienaufenthaltes üben die Studenten ihre eigenen Betreuungsprozesse aus.

Coaching, Unternehmensberatung, Supervision (Master)

Das nebenberufliche Masterstudium in den Bereichen Beratung, Unternehmensberatung und Supervision ist auf sechs Halbjahre angelegt. Profis erhalten die Gelegenheit, wichtiges Wissen in der Beratung von Wissenschaft, individueller Betreuung und Betreuung zu erlangen oder zu erweitern und in ihrer täglichen Arbeit einzusetzen. Vom Master-Studiengang in den Bereichen Coachings, Unternehmensberatung und Supervision können besonders Menschen mit häufigen Vorträgen oder Seminaren, Trainer und Managerinnen und Manager lernen.

Der akademische Abschluss ist ein Master of Arts, der zur Erlangung des Doktortitels berechtigen soll. Gesamtpraktikum: 1 Modul Beratungspraxis mit 23 Leistungspunkten und Nachweise über mind. 30 Supervisions- oder Coachingsitzungen mit Vorgesetzten oder mit Vorgesetzten oder Gruppenleitern, Gruppenberatungen, Gruppendynamik, therapeutische Kompetenz. Das Aufnahmegespräch kann entfallen, wenn die erforderlichen Anforderungen auf der Grundlage der Schriftstücke festgelegt werden.

Werden die inhaltlichen Anforderungen nicht erfüllt, kann der Prüfungskreis die inhaltlichen Anforderungen in Höhe von max. 30 Anrechnungspunkten festlegen, die bis zur Immatrikulation der Diplomarbeit nachgewiesen werden müssen. Sie können sich über das Online-Bewerbungsportal für Master-Studiengänge an der Uni Kassel für diesen Masterstudiengang bewerbung. Die folgenden Dokumente sind dem vollständig ausgefüllten und unterzeichneten Antragsformular beizufügen: Nachweise über 30 Supervisionssitzungen.

Weitere Infos dazu im Bereich Zulassungsvoraussetzungen auf dieser Website. Weitere Infos dazu im Bereich Zulassungsvoraussetzungen auf dieser Website. Nachweise über 30 Supervisionssitzungen. Weitere Infos dazu im Bereich Zulassungsvoraussetzungen auf dieser Website. Weitere Infos dazu im Bereich Zulassungsvoraussetzungen auf dieser Website.

Wir bitten Sie zu berücksichtigen, dass Ihre Dokumente erst nach vollständiger und rechtzeitiger Antragstellung bearbeitet werden. Der Bewerbungs- und Immatrikulationsprozess läuft in Zusammenarbeit mit der Managementschule der Uni Kassel, UNIKIMS. Wir bitten Sie zu berücksichtigen, dass Ihre Anmeldung erst dann bearbeitet wird, wenn sie vollumfänglich und rechtzeitig eingereicht wurde.

Bei fehlenden Dokumenten werden Sie per E-Mail informiert. Sind alle Dokumente ausgefüllt, wird Ihre Anmeldung an den Prüfungsausschuß des Master-Studiengangs weitergereicht. Der Beschluss des Prüfungskommitees und Ihre Anmeldeunterlagen werden an die Geschäftsstelle geschickt. In der E-Mail finden Sie auch Angaben zur Anmeldung am Bewerber-Portal. In der E-Mail finden Sie alle wichtigen Infos zu den Einführungs-Veranstaltungen.

Du wirst in den Masterstudiengang aufgenommen. Nach der Immatrikulation erhalten Sie den Aufnahmebescheid mit weiteren Angaben zu den eventuell vorhandenen Dokumenten, den zu erfüllenden Inhaltsvoraussetzungen und der Bezahlung des Semesterbeitrags per Post. Die Abgabefristen für die Einreichung der Dokumente und die Bezahlung des Semesterbeitrags sind zu berücksichtigen.

Wenn Sie zu mehreren Masterstudiengängen aufgenommen wurden, sind Sie in allen Studiengängen dabei. Eine Stornierung ist möglich, wenn Sie sich vor Beginn des Semesters für einen oder mehrere Masterstudiengänge austragen. In dieser Zeit bitten wir Sie, von Anfragen abzusehen. Schnupperveranstaltungen werden vor dem Beginn des Studiums durchgeführt. Wenn Sie noch nicht an der Uni Kassel oder einer anderen Uni in Deutschland studiert haben, aber einen ersten berufsqualifizierenden Bachelor-Abschluss im Auslande haben, müssen Sie sich über die Zentralevaluierungsstelle in Berlin, uni-assist, bei uni-assist bewerb.

Abhängig davon, für welchen Masterstudiengang Sie sich bewerben, müssen ggf. weitere Dokumente einreichen. Die Informationen zu den Zulassungsbedingungen finden Sie auf der Kursseite. Bewerber aus der Volksrepublik China, der Schweiz, der Schweiz und Vietnam müssen ebenfalls eine APS einreichen. uni-assist verlangt diese Dokumente in zwei Versionen: eine in einer beglaubigten Photokopie und eine in einer beglaubigten deutschen Uebersetzung.

Wir bitten Sie, keine Vorlagen einzureichen! Elektronisch empfangene Dokumente werden nicht betrachtet. Anschließend ist das Bewerbungsformular auszufüllen und der gewünschte Masterstudiengang anzugeben. Vergewissern Sie sich, dass Sie das Eingabefeld "weitere Fragen" ausgefüllt haben, da hier zusätzliche Angaben verlangt werden. Das Bewerbungsformular ausdrucken und mit Ihren Zertifikaten per Post an uni-assist einsenden.

Senden Sie Ihre Online-Bewerbung über den Menüpunkt "Bewerbung auf elektronischem Wege einreichen" direkt an uni-assist . Bei uni-assist für Flüchtlinge wird eine kostenlose Untersuchung vom DAAD gefördert. Voraussetzung für die Begutachtung und Weiterleitung Ihrer Bewerbungsunterlagen an die Uni Kassel ist der vollständige und rechtzeitige Eingang bei uni-assist. uni-assist überprüft, ob Sie die formellen Zulassungsvoraussetzungen für das Studium an der Uni Kassel einhalten.

Bei fehlenden Prüfungsunterlagen wird uni-assist Sie per E-Mail kontaktieren. Wenn Sie die formellen Anforderungen nicht einhalten oder Ihr Auslandsstudium nicht zum Studieren in Deutschland berechtigen sollte, informiert Sie uni-assist per e-Mail. Eine Weiterleitung Ihrer Dokumente an die Uni Kassel erfolgt nicht. Bei Vorliegen der formellen Anforderungen werden Ihre Angaben an die Uni Kassel übermittelt.

Nähere Infos dazu hier: Hier: Sie erhalten von der Uni Kassel eine provisorische Urkunde, mit der Sie ein Visa-Antrag stellen können. Wenden Sie sich dazu an die Hauptverwaltung. Die Prüfungskommission des Master-Studiengangs überprüft nun, ob Ihr Bachelor-Studiengang die beruflichen Zulassungsvoraussetzungen erfüllt. Nach der Fachprüfung durch den Prüfungsausschuß des Master-Studiengangs werden Sie per E-Mail über die Ergebnisse informiert.

Das Auswerten Ihrer Unterlagen durch uni-assist und die Uni Kassel kann bis zu 8 Wochen dauern. Danach müssen Sie sich an der Uni Kassel anmelden. Die folgenden Arbeitsschritte sind dabei zu beachten: Wenn Sie ein Konto eröffnen und eine Krankenkasse abschließen, wenden Sie sich an das Studentensekretariat.

Die Einschreibebescheinigung beinhaltet wesentliche Hinweise zur Bezahlung des Semesterbeitrags. Die Semesterbeiträge sind innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Immatrikulationsbescheinigung auf das Bankkonto der Hochschule Kassel zu zahlen. Wenn der Semesterbeitrag auf dem Universitätskonto der Uni Kassel gutgeschrieben ist, werden Ihnen die Studienunterlagen inklusive Semesterticket für die Benützung der ÖPNV per Post zugestellt.

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Namen auf der Mailbox steht. Die Einführungswoche für ausländische Studenten sollte auf jeden Fall besucht werden. Wir empfehlen Ihnen daher, sich zu Beginn des Sommersemesters vor dem Beginn des Wintersemesters vor dem Beginn des Wintersemesters in Kassel aufzuhalten. Für technische Probleme auf den uni-assist-Seiten wenden Sie sich an unser uni-assist-Serviceteam.

Wenn Sie bereits eine Anmeldenummer haben, teilen Sie diese mit. Für inhaltliche und strukturelle Rückfragen zu einem Bachelor-Studiengang wenden Sie sich an den Fachreferenten des entsprechenden Masters. Beginnen Sie Ihr erfolgreiches Hochschulstudium mit den wichtigsten Infos aus den Auftaktveranstaltungen.

Mehr zum Thema