Nlp Weiterbildung

Die Nlp Weiterbildung

Ein NLP-Training ist in mehrere Module unterteilt. Wir würden uns gerne als Partner für Ihr NLP-Training vorstellen. RHEIN-MAIN: FRANKFURT Seit 1994 bietet Bernhard Tille als DVNLP-Lehrerausbilder, Lehrercoach, Lehrtherapeut I. einen Grundkurs im Rhein-Main-Gebiet an: Wiesbaden und Frankfurt, beginnend mit einer jährlichen NLP-Ausbildung für die Gebiete Practitioner und Master sowie zum Kennen lernen der NLP-Methode..

.. Nutzen Sie die langjährige Berufserfahrung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Instituts in den Bereichen Personalmanagement, Aus- und Weiterbildung, Seminartätigkeiten und Coachings, den holistischen und systematischen Ansatz in unserer Tätigkeit sowie unsere vertrauensvolle, verständnisvolle und wertschätzende Haltung im Erwachsenenbildungsbereich.

Er ist Mitglied der DVNLP, Berlin als Lehrer ausbilder, Lehrercoach, Lehrtherapeut und als Master-Trainer und Coach-Master-Trainer bei der Internationalen Vereinigung der NLP-Institute, Berlin. Dem Ausbilder Bernhard Tille wird vom Verein für Weiterbildung e. V. im Zuge seiner Ausbildungs- und Lehrbefugnis für die Gebiete Training, Coaching und Therapien das Gütesiegel Quality-Transparenz-Integrität verliehen.

Weitere Infos zu unseren Seminaren im Rhein-Main-Gebiet finden Sie unter download. Im NLP-Training werden Kommunikationstechniken für Diskussionen, Verhandlung, Zielerreichungsstrategien, Präsentations-, Vortrags- und Sprechtechniken, Instrumente zur Führung und Weiterentwicklung von erfolgreichen Coaching- und Selbstcoachingkonzepten vermittelt. In Seminaren, Beratungen, Coachings und Therapien können alle Verfahren fachgerecht angewendet werden. Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf der Förderung von Kommunikationskompetenz, Emotionalkompetenz, Sozialkompetenz und Präsentationstechnik.

Im Mittelpunkt steht die Praxis des Coachings und der Konfliktlösung und die Vermittlung der Grundtechniken und ist der erste Baustein zu den beruflichen Zielen des Trainers, Coaches, Therapeuten. Dieses fortgeschrittene Niveau ermöglicht es den Teilnehmern, die Technik in unterschiedlichen Zusammenhängen (Therapie, Training, Coaching, Ausbildung, Business) gestalterisch und beruflich einzusetzen. DVNLP, Berlin und der Internationalen Vereinigung der NLP-Institute, Berlin.

Auf Wunsch ist eine universitäre Zertifizierung unserer NLP-Schulungen durch die Steinbeis-Hochschule Berlin möglich. Weitere Verweise auf externe Bildungsanbieter: Das Schweizer Bildungsportal: Über 1100 Fachseminare, Schulungen und Trainings zu über 600 Themen.

Neurolinguistische Programmierung - Fortbildung mit NLP

Verschiedene Motive leiten Menschen in die Berufsausbildung in Neuro-Linguistisches Lernen und Neuro-Linguistische Prozess-Arbeit ein. Hauptmotiv für die Teilnahme an den Schulungen ist es, etwas Persönliches für die eigene fachliche Qualifikation in Sachen Verständigung, Konfliktbewältigung, Präsentation, Sinnfindung und Ziele zu tun. Menschen mit Managementverantwortung sind auf der Suche nach Methoden und Werkzeugen für Managementaufgaben in unserer Weiterbildung mit NLP, teilweise auch nach einer neuen oder erweiterten Berufsperspektive in einer Aktivität im Bereich Training, Coaching oder Psychotherapie.

Das NLP-Verfahren ist besonders geeignet für Menschen, die auf der Suche nach erweiterten Kontaktmöglichkeiten mit sich selbst und mit anderen sind, sich selbst mehr realisieren wollen sowie den Willen, ihre eigenen Zielsetzungen besser zu erfüllen und einen Lebensweg zu gehen, der die in der Persönlichkeitstiefe geschaffenen Entwicklungsmöglichkeiten begünstigt.

Während der vielen Jahre der Leitung unserer Lehrgänge wurden folgende Erkenntnisse gewonnen, um die folgende Grundsatzfrage im Detail zu klären: Was ist das für eine gute Sache, wenn es darum geht, die richtige Entscheidung zu treffen? Fortbildung mit NLP: Wie profitiert der Absolvent und wann ist es sinnvoll? Auf dieser Seite werden wichtige Erfahrungswerte ehemaliger Beteiligter zusammengefasst: Eine lösungs- orientierte und bessere Orientierung am Wandel erhöhte die Beweglichkeit im Denken u. Agieren, die Querdenkerfähigkeit und höhere Produktivität.

Besonders hervorzuheben ist die Fähigkeit, in einer geschützten und wertschätzenden Seminaratmosphäre neue und bisher unbekannte Begegnungen mit anderen Menschen zu machen, mit Spaß, Lebensfreude und Erleichterung. In den Masterstudiengängen konnten die Absolventen die in den Practitioner-Seminaren gesammelten Kenntnisse weiter ausbauen und intensivieren.

Daraus ergab sich die Gewissheit, dass alle praktizierten Formen in verschiedenen professionellen Zusammenhängen gestalterisch und situativ eingesetzt werden können. Für viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer bedeutete dies umfassendere persönliche Entwicklungsschritte und eine verstärkte Implementierung ihrer Fähigkeiten in die eigene Karrieren. Wesentlich für die professionelle Nutzung ist die Fähigkeit, die lösungsorientierten Managementtechniken in Team und Gruppe anzuwenden und damit den Berufsweg erfolgreicher zu durchlaufen.

Exerzitien von ehemaligen Teilnehmern (von denen einige noch heute existieren), z.B. aus Kassel, Fulda, Kaiserlautern, Mannheim, Frankfurt, Offenbach, Darmstadt, Mainz, Ludwigshafen, Heidelberg, Hanau, Würzburg und über Hessen hinaus, auch in anderen Ländern wie Rheinland-Pfalz, Saarland, Bayern, Sachsen, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen gebildet.

Mehr zum Thema