Online Lebensberatung

Lebensberatung online

Onlinehilfe im Internet Die Onlineberatung ist eine Art der postalischen Betreuung, die in anonymisierter Weise ablaufen kann. Möchten Sie sich jederzeit und überall von Ratschlägen überzeugen? Ich berate online. Man gibt sich einen Usernamen und ein Kennwort und klickt auf "Senden". In zwei Werktagen bekommen Sie eine E-Mail von einem unserer Consultants.

Damit Sie diese Frage beantworten können, müssen Sie sich erneut mit Ihrem Usernamen und Ihrem Kennwort anmelden. Beratungen im Bereich des Internets erfolgen über einen professionellen Sicherheitsserver. Sie ist ein abgeschlossenes Regelwerk, d.h. Dritte können nicht von aussen auf den Datenserver Zugriff nehmen. Der Consultant seinerseits ist zur Vertraulichkeit verpflichtet.

Sämtliche wichtige Hinweise zum Themenbereich des Datenschutzes sind auf der Internetseite des Beratungsportals der Caritas zu lesen, dessen Systeme wir einrichten.

Fühlst du dich verbrannt und ausgelaugt, erniedrigt oder mißverstanden in deiner Partnerschaft, oder fühlst du dich niedergeschlagen und ratlos, um dich in eine gute Richtung zu manövrieren?

Fühlst du dich verbrannt und ausgelaugt, erniedrigt oder mißverstanden in deiner Partnerschaft, oder fühlst du dich niedergeschlagen und ratlos, um dich in eine gute Richtung zu manövrieren? Bei der Online-Konsultation gibt es einige wichtige Informationen, um die Problematik zu beschreiben, und Sie müssen dann auf eine angemessene Lösung des Problems abwarten.

Ich habe die Erfahrungen gemacht, dass viele Menschen Schwierigkeiten haben, mit Texten umzugehen, weil sie nicht in der Position sind, ihre Bedenken richtig und in einem vernünftigen zeitlichen Rahmen zu äußern, und der Bericht viel Spielraum für Spekulationen und Fehlinterpretationen gibt.

Schlimmstenfalls empfindet man sich gekränkt oder unverstanden und trifft nicht den passenden Ton, um ein Mißverständnis auszuräumen und so entstehen eine Spirale nach unten und ein tiefes Loch, das in den meisten Faellen nicht mehr ueberbrückt werden kann. Das kann eine entsprechende Konsultation stark belasten und macht gerade dann einen großen Unterschied, wenn es um lebenswichtige Fragen geht, oder dringende Maßnahmen keinen Sinn machen, oder würden Sie eine Email an die Werkfeuerwehr schicken, dass es mit Ihnen verbrennt und sie bei der nächsten Möglichkeit vorbeigeht?

Ansonsten denke ich, dass diese Form der Seelsorge die persönlichste Sache ist, die ich je erlebt habe. Nicht ausschließen möchte ich, dass es Dinge gibt, die Sie lieber in anonymer Form diskutieren, weil die Schande zu groß ist, aber der Dialog ist sicherlich besser als das.

Daher habe ich mich entschieden, meine Beratung ausschließlich von Mensch zu Mensch über ein passendes Kommunikationsmedium durchzuführen, das sich im Netz durchgesetzt hat und bereits auf den meisten Rechnern zuhause ist. So können Sie Ihre Anfrage sofort stellen und müssen nicht einmal das Gebäude verlassen.

Sie müssen nur einen Gesprächstermin mit mir ausmachen, damit wir uns über Skypes ungehindert kennen lernen können. Du brauchst einen Rechner und ich nehme an, dass du bereits einen hast, sonst könntest du diese Leitungen und Skypes nicht auslesen. Skypes ist eine freie Anwendung, um Anrufe zu tätigen, als ob Sie mir gegenüber sitzen würden.

Das spart Ihnen Reisezeit und Reisekosten und Sie können dies überall dort tun, wo Sie sich am meisten wohlgefühlt haben. Sie brauchen für die Nutzung von Skypen eine Webkamera und Kopfhörer, die in den meisten Notebooks bereits vorrätig sind.

Mehr zum Thema