Online Marketing Coach

Marketing-Coach

Online-Coaching ist Ihre Chance, Ihren Expertenstatus zu erreichen und erfolgreicher zu werden. Online Marketing für Consultants und Trainer Online Marketing ist nicht mehr nur großen Firmen und großen Werbeetats vorbehalten. Denn es ist nicht mehr nur eine Frage der Zeit. Vielmehr: Gerade für unabhängige Trainer und Consultants bieten sich im Online-Marketing große Chancen. Welche Tools und Geräte Sie besonders gut nutzen können, werde ich Ihnen in diesem Beitrag zeigen.

In der heutigen Zeit spielt sich ein zunehmender Teil unseres Leben online ab.

Vielfältige Aufgabenstellungen lösen wir im Netz, nehmen uns mehr Zeit im World Wide Web und informieren zunehmend über die aktuellen Geschehnisse und die von uns benötigten Dienstleistungen oder Waren. Entsprechend findet der überwiegende Teil aller Marketingaktivitäten überwiegend im Netz statt. Klassisches Marketing wurde in den letzten Jahren durch die schnelle Weiterentwicklung des Internets grundlegend verändert.

Online Marketing hat eine ganze Menge Vorteile. Sie ist kostengünstig, unmittelbar und ermöglicht eine sehr präzise Messung der Reaktion von Gruppen. Bei der Auswertung einer Marketingkampagne im Netz müssen jedoch nur die Clicks der Webnutzer erfasst und bewertet werden. Generell gilt: In der Zeit der Social Networks ist die Verständigung zwischen Anbieter auf der einen und potenziellen Käufern auf der anderen Seite zunehmend unmittelbar.

Der Lieferant weiss zwar besser, was seine Zielgruppen wollen und was sie von ihm halten, aber die Möglichkeit, direkt auf die Lieferanten von bestimmten Produkten oder Leistungen einzuwirken, wird immer besser. Wichtigstes Werkzeug im Online-Marketing ist natürlich immer die Website des entsprechenden Anbieters.

So kann sich der Dienstleister einer breiteren Ã-ffentlichkeit prÃ?sentieren, sein Erscheinungsbild definieren, Ã?ber spezifische Offerten informieren und eine Informationsplattform fÃ?r die Vermittlung von Kontakten bieten. Aber auch Newsletter-Kampagnen, Aktionen in Social Networks, die Einrichtung und Betreuung von Weblogs oder der Einsatz von Affiliate-Marketing und anderen Partnerprogrammen spielen eine große Bedeutung im heutigen Internet.

Sie können all diese Werkzeuge intelligent verbinden und im Laufe der Zeit ein wirkungsvolles Marketing aufstellen. Auch im Marketingbereich sollte das Medium Web als Consultant, Trainer oder Coach erste Adresse sein. Mit dem World Wide Web bieten wir Ihnen eine sehr kostengünstige und effiziente Methode, sich gegenüber Ihren Kundengruppen gezielt zu platzieren und Ihre Dienstleistungen erfolgreich zu vermarkten.

Damit Sie über einen längeren Zeitraum mit Bestandskunden und Interessierten in Kontakt stehen, können Sie Newslettermarketing optimal als Consultant, Trainer oder Coach nutzen. So können Sie Ihre Zielgruppen nahezu kostenfrei über News, Interessantes oder aktuelles Angebot unterrichten.

Beachten Sie, dass in der Regel nur ein sehr kleiner Prozentsatz Ihrer potenziellen Käufer und Website-Besucher bereit sind, direkt zu kaufen. Sie können dies spezifisch mit einem Newsletter-Marketing aufstellen. Das funktioniert besonders gut, wenn Sie gleichzeitig Ihren eigenen Weblog anlegen und pflegen. Sie können beispielsweise einen neuen Wochenartikel zu einem speziellen Themengebiet einrichten.

Die Beiträge bieten nicht nur neue Interessenten über Google & Co., sondern können auch mit dem oben erwähnten Rundbrief kombiniert werden. Frisches Lesematerial für Ihren Rundbrief und neue Inhalte für Ihre Webseite. Sie können Ihren Blog auch nutzen, um neues Wissen aufzubauen, neue Kunden auf Ihre Webseite aufmerksam zu machen und auf weitere interessante Inhalte hinzuweisen.

Aber auch eigene Aktionen innerhalb der Social Networks werden im Kontext Ihrer Online-Marketing-Strategie empfohlen. Selbstverständlich können Sie hier auch mit Ihren Blogartikeln auffallen. Verlinken Sie unter Ihren News die aktuellsten Beiträge und posten Sie sie in verschiedenen Zielgruppen-relevanten Themen. Allerdings ist die Buchung der Beiträge in den einzelnen Arbeitsgruppen etwas zeitaufwändig.

Prinzipiell haben Sie aber auch hier eine sehr effektive Möglichkeit, mit Bestandskunden in ständigem und vor allem kostengünstigem Austausch zu sein. Zusätzlich können Sie über modernste Online-Kommunikation ein reges Empfehlungsmarketing durchführen. Bieten Sie Ihren Bestandskunden die Möglichkeit, Sie in ihrem privaten Bereich für eine attraktive Vergütung zu werben.

Zufriedene Kunden sind letztendlich die besten Vermittler für Ihre Dienstleistungen und Offerten und können Sie daher besonders überzeugend und authentisch bewerben.

Fragen Sie ehemalige Kunden, ob sie Ihnen eine Kurzreferenz verfassen und diese als vertrauensbildende Maßnahme auf Ihrer Webseite veröffentlichen dürfen. Eines ist sicher, Sie brauchen eine Webseite, die Ihre Kunden inspiriert und von Google wiedergefunden wird. Der Rest ist Zeit- und Kostenverschwendung und das erzähle ich Ihnen aus eigener Anschauung, denn ich hatte am Anfang eine solche Seiten.

Ich war sehr glücklich, als die Site endlich online war. Aber um nicht nur Zeit, sondern auch Kosten aus dem Schaufenster zu werfen, habe ich sofort eine Werbekampagne hinzugefügt. Sie warnte mich auch ( "zwischen den Zeilen"): "Die Webseite ist nicht ganz so ansprechend und besser, um mit Landing Pages zu arbeiten".

Das würde funktionieren", war ich mir ganz gewiss, und nach all dem Ärger wollte ich nicht sofort eine neue Webseite (in WordPress) einrichten. Meine persönliche Schlussfolgerung: Zweieinhalb Jahre Zeit (!) und etwas weniger als 2.500 (für AdWords) in den Strand gesteckt.

Dann kam der Weblog etwas später und so nahm alles mit einer kleinen Verzögerung seinen Gang. Schauen Sie sich Ihre Website an und beantworten Sie die folgenden Fragen: Wird ein Gast umgehend wissen, WAS Sie anbieten, WENN Ihr Vorschlag gerichtet ist und WARUM jemand zu Ihnen kommen sollte? Richten Sie einen eigenen Weblog auf Ihrer Website ein.

Googles Liebe zum Inhalt und sendet Ihnen als kleines Danksagung. Machen Sie die Überschrift und einen kurzen Überblick (wie wir in der Praxis erfahren haben) und überlegen Sie, was Sie mit dem Beitrag anstreben. Formulieren Sie den Wortlaut und schließen Sie mit einer Bitte um Aktion ab (Newsletter-Anmeldung, Terminvereinbarung,....).

Genießen Sie mehr Gäste und Gäste. Kostenloser Online-Vortrag verrät: "Wie Top-Trainer im Monat Euro 712,50 verdienen" Die 3 grössten Hindernisse im Online-Marketing und wie man sie vermeidet.

Mehr zum Thema