Personal Trainer Ausbildung

Persönliche Trainerausbildung

Bieten Sie individuelles Training mit dem Personal Fitness Trainer Training an! Training zum Personal Trainer Sie sind in vielen Belangen ein zuverlässiger Partner für Ihre Auftraggeber. In Ihrer Ausbildung zum Personal Trainer lernen Sie, wie Sie als Dienstleistungsunternehmen das Seminar mit viel Empathie und 1:1-Unterstützung an Ihre Kundinnen und Kunden anpassungsfähig machen können, damit diese an Lebens- und Wohlfühlqualität zulegen. Eine so abwechslungsreiche Tätigkeit wie die des Personal Trainers erfordert eine gute Ausbildung.

Nur so können Sie, wenn Sie als Fitness-Trainer tätig sein wollen, später den umfangreichen Kundenanforderungen entsprechen. Das Personal Trainer Training hat zum Zweck, den TeilnehmerInnen alle notwendigen Kernkompetenzen aus Wissenschaft und praktischer Anwendung zu vermitteln, die für eine gelungene Ausgestaltung ihres künftigen Berufsfelds von großer Wichtigkeit sind. Mit unserem breiten, diversifizierten Know-how können Sie Ihre Anforderungen realisieren!

Stark >Ergebnis und Perspektive >/stark

Holen Sie sich Ihre unbegrenzte Personal Fitness Trainer License mit unserem anerkanntem Trainingsprogramm! Bieten Sie individuelles Trainieren mit dem Personal Fitness Trainer an! Dementsprechend groß ist der Bedarf an qualifizierter Personalschulung, die auf die ganz persönlichen Wünsche der Kundinnen und Kunden abgestimmt ist.

In einer Zeit der Sinnesüberflutung, Gerüchte und Legenden wollen viele Menschen einen ausgebildeten Trainer an ihrer Seite haben, der es versteht, ein wirkungsvolles, holistisches Einzelprogramm zu gestalten, zu bearbeiten, umzusetzen und zu motivieren. Sie möchten eine Ausbildung zum Personal Trainer absolvieren, um unsere Klienten in ihrer persönlichen Ausbildung teilzeitlich oder selbständig begleiten zu können?

Sie betreuen als lizenzierter Personal Trainer oder Personal Trainer mit B-Lizenz nach einem speziell abgestimmten Ablaufplan mit Ihrem Know-how und widmen sich ganz gezielt deren Bedarfen unter Berücksichtung eines Gesamtkonzeptes, das Fitness, Nahrung und Entspannungsangebote in bedarfsgerechter Stärke beinhaltet. Sie lernen nicht nur, auf die Bedürfnisse Ihrer Kundschaft einzugehen, sondern auch Ihr Personal Trainer Business aufzubauen und zu planen.

Sie behandeln relevante Themen wie den Aufbau einer eigenen täglichen Planung, die Erstellung von Schulungseinheiten, die Durchführung des Trainings zur Steigerung der Leistungsbereitschaft durch neue Impulse, z.B. durch den Wechsel des Umfeldes, die Erstellung von Abrechnungen, Verträgen und all das Wissen, das Sie für Ihre Selbständigkeit als Trainer benötigen.

In unserer heutigen Zeit folgen wir immer mehr dem allgemeinen Gesundheitstrend. Deshalb bietet wir Ihnen die Ausbildung zum Personal Trainer an, die Sie optimal auf einen Ausbildungsberuf in der Einzelausbildung vorbereiten und Ihnen den Sprung in die Selbständigkeit ermöglichen und Sie optimal darauf vorbereiten. Grundvoraussetzung dafür ist, dass Sie Ihr vorhandenes Wissen, z.B. aus der Fitness Trainer B-Lizenz, ausbauen und über die Arbeit auf dem Trainingsgelände hinaus erweitern.

Selbst wer sich als sportartspezifischer Personal Trainer weiter qualifizieren will, kann bei uns alles lernen. Bieten Sie Ihr Fachwissen als spezialisierte Personal Trainerin für zusätzliche Einzel- oder Kleingruppentrainings für ambitionierte Amateur- und Profi-Athleten an. Der Erfolg hängt von Ihnen als persönlichem Coach ab, deshalb ist hochwertiges Arbeiten auf fachlicher Basis ebenso gefragt wie eine eindeutige Marktposition.

Kombinieren Sie beispielsweise Ihr Personal Trainer B-Lizenz Training mit dem Spezialtrainer für Seniorinnen und Seniorinnen und dem Seniorenernährer. Auf diese Weise können Sie Menschen, die aufgrund ihres hohen Lebensalters ein auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenes und für sie optimales Gesundheitsangebot benötigen, ganzheitlich betreuen. Ihr Training beginnt mit der Auftaktveranstaltung " Ihr erfolgreicher Einstieg ", die Sie in einem Online-Seminar live erleben können.

Hier finden Sie Antworten auf eventuelle Fragestellungen zu Ihrem Personal Trainer Training und erhalten außerdem nützliche Hinweise zur Selbstorganisation. In Ihrem Lehrgang tauchen Sie dann unmittelbar in die Thematik ein und betreten den Themenbereich "Grundlagen des Personal Trainings", der im Kern die Frage beantwortet, was Personal Training ist, was ein guter Personal Trainer mitbringt und wie das Anforderungsprofil auszusehen hat.

Was ist die Gebührenstruktur eines Personal Trainers? Sie erhalten auch einen Einblick in die zukünftige Entwicklung der Personalausbildung, welche zu erwartenden Veränderungen zu verzeichnen sind und wie sich die Personalausbildung in den Betrieben etablieren wird. Die 3-stündige Live-Online-Schulung "Erfolgreiche Kundengewinnung für Personal Trainer" ergänzt und erweitert die für Sie erworbenen Lerninhalte, unabhängig von Ihrem Standort.

Danach kommt der Block "Berufserfahrung im Personal Training", der sich mit allem beschäftigt, was mit der täglichen Praxis zu tun hat, d.h. welche Ausrüstung notwendig und vernünftig ist, sowie mit der Trainingskontrolle und Ausführung von Kraft-, Ausdauer- und Bewegungstraining. Nachfolgend werden die organisatorischen Aspekte, einschließlich der Koordinierung und Konzeption einer PT-Sitzung, deren Struktur und Implementierung sowie die Schulungseinrichtungen und -möglichkeiten behandelt.

Mit der Ausbildung zum Personal Trainer geben wir Ihnen einen realitätsnahen Überblick über den Alltag eines Trainingsleiters, bevor Ihnen das kommende Live-Online-Seminar "Initial Check-Up im Personal Training" weiteres Spezialwissen vermittelt. Sie erhalten nach Ihrer Diplomarbeit Ihre unbegrenzte Personal Trainer B-Lizenz. Keine dritte, neutrale Stelle prüft bei herkömmlichen Personaltrainer-Schulungen vor Ort, ob die Lerninhalte sachgerecht und zielgerichtet sind, so dass Sie erst während oder nach der Schulung erkennen können, wie hoch die Qualität des besuchten Trainings ist.

Deshalb ist unsere Personal Trainer Ausbildung vom BPT ausgezeichnet und empfehlenswert. In unseren Anwesenheitsphasen arbeiten hauptberuflich erfolgreiche Personal Trainer, die Ihnen wichtige Hinweise und Hinweise aus der praktischen Arbeit geben können. Das macht es einfach, sich während der Arbeit zum Personal Trainer auszubilden. Werden Sie ein qualifizierter Personal Fitness Trainer und beginnen Sie eine nachhaltige Laufbahn als Personal Trainer mit einem Abschluss als Personal Trainer!

Inwiefern kann ich mich als Personal Trainer verkaufen? Dates: Termine: Vortragende: Termine: Vortragende: Termine: Vortragende: Termine: Vortragende: Termine: Vortragende: Termine: Vortragende: Termine: Vortragende: Termine: Vortragende: Termine: Vortragende: Termine: Vortragende: Termine: Vortragende: Termine: Vortragende: Termine: Vortragende: Termine: Vortragende: Termine: Vortragende: Termine: Lehrbeauftragter: Gesamtpreis: * Umsatzsteuerfrei nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG. Brauche ich eine Personal Trainer C Lizenz?

Die Ausbildung zum Personal Trainer setzt einen praktischen Ausbildungshintergrund voraus, so dass Sie mit der Personal Trainer B Lizenz einsteigen. Ist es möglich, eine Personal Trainer Lizenz zu beantragen? Das Personal Trainer Training kann ausschließlich im Internet durchgeführt werden, so dass auch eine Beteiligung aus dem In- und Ausland uneingeschränkt möglich ist. Muß ich die Personal Trainer B Lizenz erneuern?

Gemäß unserer Firmenphilosophie ist es die eigene Verantwortung des Ausbilders, seine Ausbildung fortzusetzen, und wir wollen nicht, dass unsere Kursteilnehmer ihre Ausbildung bei uns exklusiv fortsetzen können, um ihre Lizenz zu verlänger. Besteht eine Ausbildung zum Personal Trainer IHK? Weil ein Personal Trainer (IHK) kein Lehrberuf oder eine Weiterbildung (z.B. Fitness- fachwirt IHK) ist, wird ein solches Bildungsangebot durch ein IHK-Ausbildungshaus geführt und als "Zertifikatskurs" bezeichnet.

Ob ein IHK-Trainingshaus wirklich der kompetenteste Ausbildungsträger für eine Ausbildung zum Personal Coach ist, muss jeder für sich ausmachen. Welche Dauer hat die Ausbildung zum Personal Trainer? Demgegenüber können Sie die Ausbildung zum Personal Trainer auch in "Vollzeit" durchlaufen. Sie bestimmen das Rhythmus, Ihr Personal Trainer Training paßt sich Ihnen an.

Brauche ich eine Ausbildung zum Personal Trainer? Persönlicher Trainer ist kein geschütztes Wort, daher kann sich jeder Personal Trainer oder Personal Coach selbst eintragen. Doch auch wenn Sie über die technischen Grundlagen verfügen (z.B. Fitness-Trainer B-Lizenz, Sportwissenschaftler oder Fußballtrainer), benötigen Sie eine hochkarätige Fortbildung, die Ihnen die besonderen Eigenschaften des Personal Trainings beibringt.

Die meisten Selbständigen versagen im ersten Jahr; dies gilt auch für Personal Trainer. Wie viel kosten die Schulungen als Personal Trainer? In diesen Schulungsgebühren ist alles enthalten, was Sie für den Erfolg des Kurses benötigen. Besteht eine staatliche Ausbildung zum Personal Trainer? Es gibt in Deutschland keine rechtliche Basis für eine staatliche Personaltrainerausbildung.

Der Berufstitel Personal Trainer oder Personal Coach unterliegt keinem Sonderschutz. Es ist unsere Pflicht, die beste Würdigung unserer Diplome zu erlangen, deshalb ist unsere Personal Trainer B Lizenz von der Bundesvereinigung der Personal Trainer (BPT) geprÃ?ft und genehmigt und akzeptiert. Worin besteht der Unterscheid zwischen Personal Trainer und Personal Coach?

Persönlicher Trainer ist in Deutschland kein geschütztes Wort. Weshalb gibt es keine Vor-Ort-Termine zur Intensivierung der Tätigkeit? Wir benötigen für unser Personal Trainer Training eine praktische Ausbildung (z.B. Fitness Trainer B-Lizenz, Sport- und Turnlehrer, Sportwissenschaftler, Sportwissenschaftler, Trainer). Bei der Ausbildung zum Personal Trainer geht es ausschließlich um die praktische Anwendung des bereits bestehenden Wissens im Personal Training.

Anders als beim herkömmlichen Training vor Ort bietet sich bei unseren Fernlehrgängen ein pädagogischer Ansatz an. In der Fitness-Branche steht unser Name für innovatives und qualitativ hochwertiges Training. Sie sind fit für Ihr Fitnesstrainer-Training und fragen sich, welches Trainerzertifikat zu Ihnen paßt? Anerkannt sind die Trainingskurse Fitness-Trainer C, B und A-Lizenz, die das entsprechende Trainingsniveau beschreiben.

Mit der C-Lizenz des Fitnesstrainers erhalten Sie wichtige Grundkenntnisse und die Möglichkeit, Trainer im Fitnessbereich zu unterstützen, damit Sie Ihr eigenes Training im Fitnessstudio optimieren und den Trainern erste Hinweise dazu erteilen. Der B-Lizenz ist die unerlässliche Ausbildung, um den Berufsstand als Fitness-Trainer auszuüben und sich um die Kundschaft zu kümmern. Mit dem A-Lizenz Training Fitness Trainer erhalten Sie das höchstmögliche Training als Fitness -Trainer, das Sie nicht nur zu einem vollzeitlichen, professionellem Fitness-Trainingsgerät macht, sondern Sie auch mit weiteren Fitness-Fähigkeiten und Spezialwissen in den Bereichen Rückenschule, Sport-Rehabilitation und Ernährungsberatung ausrüstet.

Hochqualifizierte Trainer haben heute die besten Aussichten auf dem Markt der Fitnessbranche. Wählen Sie das Fitnesstraining, das am besten zu Ihren Zielsetzungen paßt! Vom Fitnesstraining zum Profi mit Persönlichkeit: Mit Personal Training zum Erfolg! Sie sind gelernter Konditionstrainer, möchten persönlich mit Menschen zusammenarbeiten und Ihre Kundinnen und Kunden ihren persönlichen Zielsetzungen wie mehr Kondition, Bewegung, Gesundheit, Gewichtsabnahme, Körperkultur oder Muskeltraining und gesunder Ernährung ein Stück nähern?

Mit der Personal Trainer B-Lizenz werden das Know-how des 1:1-Coachings, der Trainingplanung und die Besonderheiten der Tätigkeit als Personal Fitness Trainer erworben. Alles, was Sie wissen und selbständig arbeiten können, wie z.B. Marketing und profitable und zukunftsgerichtete Positionierung im Markt, qualifizieren Sie zum Personal Trainer A-Lizenz-Training!

Führen Sie Ihre Kunden zu ihrem Ausbildungsziel - starten Sie einen neuen Job - in Ihrem eigenen Unternehmen, machen Sie jetzt Ihre Ausbildung zum Personal Fitness Trainer! Sie haben unbegrenzte Möglichkeiten: Sie können sich mit unseren branchenweit anerkannten Trainingskursen für spezifische Zielgruppen wie z.B. mit Trainerzertifikaten für Rückenschule, Bodybuilding oder im Diagnostikbereich professionell aufstellen, zusätzliche Trainerzertifikate, z.B. als Personal Trainer oder Lauftrainer, erlangen und sich selbständig machen.

Egal ob Sie sich auf Vorbeugung durch Fitness -Training, Funktionstraining, Wettkampfsport oder etwas ganz anderes konzentrieren, wir haben das Richtige für Sie! Schreiben Sie es in Ihren CV und werden Sie Trainer für Ausdauersportarten, Marathons, Triathlon oder Gruppen! Sichern Sie sich oder Ihren Gästen einen unschlagbaren Trainings- und Wettbewerbsvorteil durch unser praxiserprobtes, praxisbewährtes Know-how durch unser zertifiziertes und staatliches Training im Dauerlauf!

Absolvieren Sie diese Trainings- und berufsbegleitenden Kurse, damit Sie Ihre kostbare Zeit in Ihren Beruf und Ihren Laufsport investieren können! Wer ein wirksames, verantwortungsbewusstes Team- oder Individualtraining in einem Verein durchführen möchte, sollte den Breitensport-Trainerschein der Lizenzklasse C - die professionelle Variante zur Trainerlizenz - erwerben und alle für das Training relevanten Lerninhalte zu den Themen Bereichen Körperanatomie, Sportphysiologie und Bewegungstheorie erlernen, sich fundiert über Sportnahrung informieren und von den Lerninhalten profitieren, um Verletzungen und Schäden zu vermeiden.

Mehr zum Thema