Personal und Business Coach Ihk

Human Resources und Business Coach Ihk

Weiterbildungskurse mit dem Ziel Business Coach IHK bereit. Personal- und Wirtschaftscoach IHK - DBVC erkannte Fortbildung - Brandinvest Corporate Coaching Dr. Brigitte Wolter ist zertifizierte Business Coach und Psychotherapeutin und Therapeutin. Zudem ist sie vom DBVC als Trainerin und Trainingsanbieterin anerkannt. Dr.

Wolter betreut seit 2003 Fach- und Führungskräfte, Geschäftsführer und Manager aus Wissenschaft und Praxis. Sie trainiert seit 2008 Trainer. Extent21 Seminartagen, Die Schulung zum Personal- und Business-Coach IHK richtet sich an lebens- und facherfahrene Menschen in verschiedensten Aufgaben.

Es eignet sich besonders für Personalleiter in Firmen und Institutionen, insbesondere für Manager, leitende Angestellte, Personalentwickler und Personalleiter. Ebenfalls angefragt werden Menschen, die eine eigene Coaching- und Beratungspraxis aufbauen wollen, sowie Menschen in Beratungs-, Sozial- und Medizinberufen im Allgemeinen. Dazu gehören Fach- und Führungskräfte unter anderem aus den Fachbereichen Personal-Entwicklung, Vermarktung, Vertrieb bis hin zur logistischen Abwicklung.

Als Betriebswirtschaftler, Diplompsychologen, Pädagogen, Rechtsanwälte, Theaterwissenschaftler, bereits selbständig tätige Betreuer und Ausbilder, die alle vielfältige Erfahrungen mitbringen und für einen angeregten Erfahrungsaustausch Sorge tragen. Business Coaching: Coaching in den Bereichen Führungsentwicklung, Change Management, Team-Entwicklung, In-Placement, Outsourcing, etc. Das kompakte Coaching ist sehr praxisorientiert und aufwendig. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden von Beginn an vor der gesamten Teilnehmergruppe präsentiert, unterrichtet, trainiert und betreut.

Intensive Kommunikationstrainings sowie Praxisübungen zum Einrichten und Durchführen von Coachings sind elementarer Bestandteil des Trainings, das auch wertvolle Hinweise zur Platzierung Ihrer Praxissituation / Ihres Beraterprofils gibt. Weiterbildungen im Coaching werden vom DBVC als solche erkannt. Das Training beruht auf Verfahren des integrativen/systemischen Coachings. Es besteht aus 12 Monaten und wird in 10 Einheiten zu je 2 Tagen (= 20 Tage insgesamt) in einer Gruppe von 5 bis max. 12 Teilnehmern durchgeführt.

Im Rahmen eines Tagescurriculums zeigen Sie Ihr eigenes Trainingskonzept und beweisen das Erlernte und Ihre neuen Einsichten in einer etwa einstuendigen Klausur und einem Lifecoaching. Bei erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfung wird Ihnen das Zeugnis "Personal und Business Coach IHK" ausgestellt. Das Hauptziel des Trainings ist es, die Teilnehmer dazu zu bringen, ihre eigene Person, ihr Selbstbild und ihr besonderes Trainerprofil zu entwickeln und ihren Coachingstil zu gestalten.

Mehr zum Thema