Seminar Trainer

Schulungsleiter

Im Seminar "Train the Trainer" werden Sie mit den wichtigsten Grundlagen zur Vorbereitung und Durchführung eigener Trainings vertraut gemacht. Derzeit ist kein Termin für dieses Seminar geplant. Der Lehrgang vermittelt ein klares Verständnis des Personalmanagements.

Training the Trainer: Lernmöglichkeiten schaffen

Entwicklung von aktivierenden Schulungen, mit denen Sie das Selbst- und Soziallernen vorantreiben. Durch neue Konzepte und Werkzeuge bereitet man Wissen so auf, dass Wissen vermittelt und genutzt werden kann. Ständiges und gemeinsames Kennenlernen aller Mitarbeitenden ist ein wesentlicher Faktor für den Unternehmenserfolg und die Innovationsfähigkeit.

Trainer, Personalverantwortliche und Manager sind daher mehr denn je gefordert, Verfahren, Instrumente und Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen, die den ständigen Erwerb von Wissen und Fähigkeiten erlauben - für den Einzelne, im Unternehmen und im Unternehmen. Bei diesem Seminar erfahren Sie direkt, wie Sie Konzepte und Angebote zur nachhaltigen Entwicklung der Kompetenzen Ihrer Teilnehmer und Mitarbeiter ausarbeiten.

Du entwickelst Konzepte und handfeste Werkzeuge, um Wissen so aufzubereiten, dass aufregendes und gelungenes Arbeiten entsteht - ob am Arbeitplatz, in der Gruppe oder in anderen gestalterischen Umgebungen.

Training: Training von Ausbildern, Consultants und Coachs - Training, Seminar

In den vergangenen Jahren hat sich die Aufgabe der Trainer und Berater dramatisch verändert. Die Umstellung von Formaten auf kürzere und zunehmend digitale Angebote hat aber auch den Schulungsbedarf von TrainerInnen und BeraterInnen verstärkt. Begriffe wie 70:20:10 und die daraus resultierende Adaption von didaktischen Konzepten sind heute Stand der Technik.

Weitere Infos zur Beraterqualifizierung erhalten Sie hier.

Trainer-Seminar | Kompakttraining mit Konzeption

Wollen Sie Schulungen mit Erfolg und Effektivität durchziehen? Im Seminar "Train the Trainer Skills" erhalten Sie die notwendigen Werkzeuge. Du lernst, welche Arbeitsschritte bei der Seminarvorbereitung von Bedeutung sind, wie Du Deine Lernziele definierst und wie Du sie umsetzt, wie ein lebhafter Einsatz von Medien und Methoden möglich ist und wie Du mit schwierigen Sachverhalten umgehst.

Weil Ihre Ausstrahlung als Trainer von ausschlaggebender Wichtigkeit für den Prozess in der Gruppe ist, gibt Ihnen das Seminar die Gelegenheit, über Ihre Trainerrolle nachzudenken, sowie viele Tips und Ratschläge für die Übung. Mit dem Seminar "Train the Trainer Skills" sind Sie in der Lage, in kürzester Zeit die Kernfragen zum Ablauf und zur Umsetzung von Schulungen und Kursen zu erörtern.

In diesem Seminar werden Sie von der Erarbeitung der einzelnen Bausteine bis zur detaillierten Planung eines Einzeltrainings (Trainerleitfaden) begleitet. Wir besprechen auch, wie Sie Ihr Trainingsprogramm für Ihre Zielgruppe tatkräftig mitgestalten. Darüber hinaus setzen wir uns ausführlich mit den Bereichen Verhalten und Rolle des Trainers, Moderationstechnik und Gruppenführung auseinander. Das gibt Ihnen mehr Planungssicherheit und eine bessere Organisation, um ein effektives Trainingsprogramm zu erstellen und durchzufÃ?hren.

Während des Kurses haben Sie die Gelegenheit, über Ihre Trainerrolle nachzudenken und unterstützende Rückmeldungen sowohl vom Trainer als auch von der Lerngruppe zu bekommen. Das Seminar "Train the Trainer Skills" hat zum Zweck, Ihre Lernziel-Analyse, Methodenauswahl, Lehre, Implementierung und Gruppensteuerung so zu gestalten, dass Sie die grösstmögliche Planungssicherheit bei der eigenen Trainingsdurchführung haben.

Dabei werden die Bereiche Zielgruppen-Analyse, Konzeption, Zeitplanung und -einhaltung, individuelle Trainingsphasenplanung, Medieneinsatz, Visualisierungen, Teilnehmermotivation, Lern- und Übungstransfer ausführlich bearbeitet und geben Ihnen die Gelegenheit, Ihre Trainingsstrategie zu präzisieren. Bereits während der Messe können die wichtigen "Trainingsfähigkeiten" wie Moderation und Präsentation (Metaplan, Flip-Chart, Beamer) ausprobiert werden.

Darüber hinaus gibt das Seminar einen Überblick über das "lernende" Verfahren und hilft Ihnen bei der Übertragung komplexer Inhalte (Lernschritte und -einheiten). Jeder Teilnehmer hat die Gelegenheit, sich mit einzelnen Fragen und Problemen auseinandersetzen. Das Konzept von "Train the Trainer Skills" beruht auf der grundsätzlichen Einsicht, dass es besser und effektiver ist, wenn man sich Wissen auf mehreren Stufen zulegen kann.

Neben kurzweiligen Theorieinputs umfassen die IKUD®-Seminare daher zunehmend aktivere Arbeits- und Methodenformen wie Gruppenarbeit, Simulation, Rollenspiel und den Umgang mit verschiedenen Mitteln. Das gibt Ihnen die Gelegenheit, die Thematik sowohl im kognitiven als auch im verhaltens- und emotionalen Bereich zu ergründen. Aus diesem Grund beginnt das Seminar "Train the Trainer Skills" auf den Niveaus

Das heißt für Sie als Teilnehmer, dass Sie sich im Verlauf des Trainings unter anderem mit der Erarbeitung Ihres eigenen Trainingskonzeptes beschäftigen können. Damit ist es Ihnen möglich, alle wesentlichen Punkte einer Ausbildungsentwicklung zu betrachten und Ihr Ausbildungskonzept entsprechend zu entwickeln bzw. zu verbessern. Außerdem erhalten Sie von uns ein ausführliches Informationsblatt, in dem Sie die Inhalte des Seminars nachlesen können:

Aufgaben und Planungshilfe eines Ausbilders, Programmerstellung, Kommunikation und Bewältigung schwieriger Sachverhalte. Die Ausbildung ist besonders für Menschen interessant, die sich für Ausbildungsmanagement begeistern und nach (neuen) Anregungen und Anregungen suchen. Der Lehrgang "Train the Trainer" wurde eigens für Teilnehmerinnen und Teilnehmer konzipiert, die ihre Erfahrung in der Konzipierung und Durchführung von Lehrgängen, Seminaren und Ausbildungen erweitern wollen.

Der Event ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Trainerinnen und Trainer gedacht, die ihre Trainingskompetenzen erweitern wollen. Ihr Trainer: Der Beitrag ist nach § 4 Nr. 21 a) bb) USt-Gesetz steuerfrei. Getränke und Verpflegung sowie Schulungsunterlagen sind im Kurspreis inbegriffen. Sie bekommen ein Zeugnis über die Beteiligung an dieser Qualifizierung.

Auf Ihre Beteiligung an dieser Messe würden wir uns über Ihre Mitarbeit besonders freuen. In diesem Sinne. Sie als Absolvent unserer "Interkulturellen Trainerausbildung (m/w)" bekommen 25% Ermäßigung. Private Zahler & Mitarbeiter von Non-Profit-Organisationen bekommen 50% Ermäßigung. Wenn Sie sich für unser "Interkulturelles Trainer-Training in 5 Modulen" anmelden möchten, sollten Sie prüfen, ob es Sinn macht, an diesem Seminar teilzunehmen.

Verbinden Sie das Train the Trainer Seminar mit dem "Interkulturellen Trainer Training (m/w) in 5 Modulen" und nutzen Sie einen Kombirabatt. Sie können sich für das Seminar "Train the Trainer Skills" registrieren, indem Sie das folgende Anmeldeformular vollständig ausgefüllt und per Fax an uns senden.

Das Institut für Wirtschaftspädagogik ist eine zertifizierte Bildungseinrichtung nach AZAV. Wir als akkreditiertes Ausbildungsinstitut können die Ausbildungsprämie und die zahlreichen regionalen Förderungsinstrumente akzeptieren, mit denen Sie für Ihre Beteiligung finanziell unterstützt werden. Unser fünfzigstes Interkulturelles Trainer-Training ist vorbei! In den Seminaren der Firma IPKUD® gibt es eine Zertifizierung zum ersten Mal!

Mehr zum Thema