Supervision für Therapeuten

Betreuung von Therapeuten

Als Therapeut auf Kurs bleiben: Supervision und Falldiskussionen stärken Ihre Methodenkompetenz zielgerichtet: Es sollte erwähnt werden, dass Therapeuten heutzutage eine Funktion sind. Die Supervision bietet die Möglichkeit, gemeinsam über ein Thema, ein Problem oder einen Konflikt nachzudenken. Betreuung von psychotherapeutischen Ärzten und Therapeuten| Peter Hellwig

Die Supervision ist für mich eine sehr anspruchsvolle Aufgabe. Selbstverständlich ist meine Betreuung an meinen fachlichen Hintergrund angepaßt. Meine langjährige Gestalttherapeutin und die von mir entwickelte prozessorientierte Anwesenheitsarbeit, sowie ein Familien- und Systembauer, sehen meine Unterstützung von Betreuern zweifellos anders aus, als wäre ich z.B. eine klassische Verhaltenstherapeutin, Analystin oder NLP-Lerin.

Wenn Sie es möchten, betrachten wir Ihren eigenen Hintergrund in der entsprechenden Problemstellung. Wenn Sie darauf achten, kann die Supervision auch in Coachingrichtung gehen, in der Sie auf Ihre persönliche Weiterentwicklung achten können, sei es im Job oder in anderen Teilbereichen. Wenn Sie an meiner Tätigkeit interessiert sind, zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren.

Fallkonferenz

Weitere Unterstützung ist oft zweckmäßig. Gerade am Beginn geht die Therapiebasis rasch verloren, man sucht keine neuen Rahmenbedingungen für Probleme der Klientel oder genießt weitere Unterstützung in Gestalt von Supervision. Auch gibt es Praktiken, die diese Art der Unterstützung begrüßen und den Dialog anstreben. Im Falle einer Beaufsichtigung sind alle Beteiligten Vorgesetzte und gehen davon aus, dass sie selbst ein Vertragsverhältnis mit dem oder den Auftraggebern des Falls haben.

Sie fungiert als Spiegelbild für den anrufenden Supervisor. Dabei werden seine Fähigkeiten erwähnt und gefestigt, Empfindungen in Bezug auf den Patienten und den Therapeuten offen erfahrbar gemacht und als Rückmeldung ausgedrückt. Sie suchen und finden oft keine Möglichkeit. Eine Konversation kann neue Sachverhalte erzeugen, aus denen schlagartig neue Vorstellungen entstehen.

In der Schamanismustherapie sind viele Verfahren kompliziert und brauchen manchmal Unterstützung. Zum Beispiel kann eine Zielerreichung zu Problemen kommen, wenn der Behandler nicht das richtige Ziel hat. Hierbei hilft das GesprÃ?ch und die Vorstellungen der Vorgesetzten. Als Therapeutin auf Kurs halten!

Betreuung von Therapeuten, Arbeitsgruppen und Arbeitsgruppen im psychotherapeutischen und traumatischen Umfeld

Die Supervision ermöglicht es, zusammen mit über ein bestimmtes Themengebiet, ein bestimmtes Problemfeld oder einen bestimmten Interessenkonflikt zu erörtern. Abhängig der Form der Supervision und Supervision kann es sein, neue Fähigkeiten, Beratungen, gemeinsame Evaluierung und Evaluation, Unterstützung bei der Durchführung von Arbeiten oder Projekte zu lehren und über Fragen, Probleme, Konflikte oder laufende Arbeiten zu diskutieren.

Wir bieten Einzel-, Gruppen- und Teambetreuung an. Mein Tätigkeitsfeld umfasst die folgenden Bereiche: Fallbetreuung â" wo psychotherapeutische, musiktherapeutische oder andere kreative Therapeuten Ã?ber ihre geduldige Tätigkeit nachdenken möchten. Sie wendet sich aber auch an Pädagogen, Lehrkräfte oder andere Pädagogen, die individuelle Schüler oder Schülergruppen in die Betreuung mit einbeziehen können, bzw. an alle Menschen, die im gesellschaftlichen Umfeld mitarbeiten.

Fallupervision führe als Einzelaufsicht, Gruppenaufsicht oder für Gruppenaufsicht. Für Ich biete Ihnen Weiterbildungspunkte der Niedersächsischen Kammer der Psychotherapeuten. Teambetreuung â" hier sorgen wir dafÃ?r, dass ein eingespieltes Mitarbeiterteam wirklich gut zusammenarbeiten kann, ohne dass es zu Problemen oder Konflikten kommt, die den Workflow stören. Es können Auseinandersetzungen zwischen den Mitarbeitern oder zwischen dem jeweiligen Mitarbeiter und anderen (z.B. Vorgesetzte, andere Teams) aufgeklärt und gelöst werden.

Darüber hinaus können Selbstfürsorge und Gefühle von Überlastung oder Missfallen betroffen sein. Im Betreuungsraum werden diese an überdenken und eventuell an verändern angeboten. Die Mobbinghilfe â " Bullying erfolgt in der Regel in sehr komplizierten Anlagen am Arbeitplatz, in der Ausbildung oder in Vereinsstrukturen. Häufig wird das Schikanieren lange Zeit vernachlässigt; wenn dies nicht mehr möglich ist, wird das Betroffene oder Täter (wenn das Schikanieren von einem einzelnen Täter ausgeht) in der Regel aus der Teammitgliederliste oder aus dem Umfeld ausgeschlossen.

Die führt in der Regel ist zusätzlich ein neues Opfermedaillon oder eine neue Täter Der Grund für Mobbing ist meist die oft vom Management vorgegebene Konzernstruktur, der Führungsstil selbst oder eine komplexe Gruppen-Dynamik. Dies zu entdecken und zu verändern ist Zielsetzung der Betreuung von Mobbingsituationen.

Betroffene und Täter können darüber über die Konsultation hinaus zu weiterführender Hilfestellung erhalten, wie z.B. psychotherapeutische Betreuung, Gesundheitsfürsorge, Gewaltpräventionskurse, Sozialkompetenztraining etc. Die Überwachung von Schikanen kann bei Personen unter durchgeführt erfolgen; am meisten Sinn macht es jedoch, all jene, die aktiv oder passiv an der Schikanierung beteiligt sind, schrittweise in den Überwachungsprozess miteinzubeziehen.

Wie lange die Supervision dauert, hängt von den jeweiligen Bedürfnissen der Supervisoren ab. Es kann von einer einzigen Arbeitsstunde (oft mit fachlicher Beratung) bis hin zu jahrelanger kontinuierlicher Überwachung (z.B. mit Fallüberwachung) anhält. Konfliktbeobachtung und Unterstützung bei Mobbing werden in der Regel durch das zu betreuende Themengebiet beschränkt, Trainingsbeobachtung durch Training. Gegebenenfalls schließe ich Phantasie und GIM in meine Supervisionsarbeit mit ein.

Der Preis für die Betreuung von für wird im Einzelfall vereinbart. Ich habe eine Supervisorausbildung im Therapiezentrum für Torture Victims in Berlin absolviert. Dieses Training wird von der Deutsche Vereinigung für Supervision e. V. durchgeführt. Von der Niedersächsischen Kammer der Psychotherapeuten bin ich auch als Supervisor zugelassen.

Mehr zum Thema