Supervision was ist das

Aufsicht, was ist das?

Das Ziel der Supervision / Team Supervision / Fall Supervision / Supervision während der Ausbildung ist es, Sie in Ihrem beruflichen Alltag zu unterstützen. Überwachung - ein schwerfälliges Wort, dessen Bedeutung nicht direkt übernommen werden kann. Aufsicht, was ist das? Team und Fallüberwachung Berlin/Brandenburg

Supervision, als Berufsberatungsformat, sieht sich als praktische Beratung, die auch berufliche Kontexte aufklärt. Die Supervision hat zum Zweck, Sie bei Ihrer täglichen Arbeit zu begleiten. Die Supervision strebt im Unterschied zum Coachingbereich vielmehr die berufsbezogene Reflektion des professionellen Tuns an, d.h. innerpsychologische und interpersonelle Faktoren und Potentiale. Darüber hinaus ist die Aufsicht auch an leitende Angestellte gerichtet und nicht nur an leitende Angestellte.

Ich habe als systemischer Supervisor neben Ihnen auch Ihre umgebenden Anlagen im Auge, um Sie bestmöglich zu betreuen. Die Aufsicht hat mehrere Schwerpunktsetzungen, die von Experten oft auch als "Programme" genannt werden. Bei meiner täglichen Praxis unterscheidet man zwischen Team Supervision, Fall Supervision und Supervision während des Trainings. Weil mir die Arbeitsqualität seit Anbeginn meiner freien Mitarbeit sehr am Herzen liegt, habe ich mich entschlossen, intensiv und seit mehreren Jahren nach den Vorgaben der Deutschen Aufsichts- und Coachinggesellschaft zu arbeiten.

Danach habe ich mich als Supervisor DGSv zertifiziert und bin seitdem Mitglied des Vereins. Der DGSv engagiert sich seit seiner GrÃ?ndung im Jahr 1989 fÃ?r die QualitÃ?t von Supervision und Coaching und ist einer der richtungsweisendsten Coaching- und Supervisionsvereine in Deutschland. Kontinuierliche Weiterbildung und Supervision.

Das ist Supervision

Wofür steht die Aufsicht? Betreuung, Rat und Hilfe von Menschen in ihrem Berufsfeld durch einen Vorgesetzten über einen langen Zeitabschnitt. Und was macht der Vorgesetzte? Thematische und inhaltliche Schwerpunkte werden vom Kunden und den Betreuern festgelegt. Welches ist das Hauptziel der Aufsicht? Wie kann die Aufsicht funktionieren? Wie kann die Aufsicht helfen?

Dabei gibt es unterschiedliche Unterstützungsformen (Einstellungen) durch einen Vorgesetzten. Das Coaching ist eine zielgerichtete, persönliche Unterstützung, insbesondere für Führungskräfte in ihrem Arbeitsbereich. Im Vordergrund des Coachingprozesses steht die Persönlichkeit und nicht die Lage.

Betreuung - Psychologe

Die Supervision ist die kompetente lösungs- und zielgerichtete Begleitung von Arbeitsgruppen und Arbeitsgruppen in Veränderungs- und Weiterbildungsprozessen. Der Betreuer sorgt für Übersichtlichkeit und Offenheit auf der Ebene der Beziehungen zwischen der Gruppe und den Mitarbeitern und hilft ihnen, ihre jeweiligen Eigenschaften und Fähigkeiten, aber auch ihre Persönlichkeit zu einem effizienten und leistungsorientierten Ganzen zusammenzuführen.

Die Supervision ist in der Regel dazu da, die professionelle Tätigkeit zu verbessern. Die Aufsicht schenkt dem Arbeits- und Kooperationsprozess besondere Beachtung. Der Ausbau der durch Supervision zu erreichenden Kompetenzen erfolgt vor allem im Hinblick auf die Fähigkeit zur Zusammenarbeit, die Wahrnehmung einer professionellen Funktion, die Ausgestaltung von Arbeitsverhältnissen und Veränderungen der operativen und organisatorischen Arbeitsstruktur.

Aufsicht ist kein Patentrezept, sie ist kein Ersatz für berufliche Qualifikationen, ungeeignete Organisationsstrukturen oder mangelnde Managementprofile. Die Supervision hilft letztendlich Einzelpersonen, Arbeitsteams oder Unternehmen und Unternehmen, ihre Aufgabe besser, zufriedener und effizienter zu erledigen. Die nächsten Etappen sind ein Treffen aller Teilnehmer und eine gemeinsam durchgeführte Bestandsaufnahme der Gruppen- oder Team-Situation mit anschließender Reflektion der Gründe und Auswirkungen.

Ausgehend von dieser Stufe erarbeiten wir weiterhin gemeinsame Zielsetzungen und Vorstellungen und setzen diese verbindlich und konsequent um. Zur Erreichung der festgelegten Überwachungsziele werden im folgenden Angebot verschiedene Verfahren und Aufgaben eingesetzt: Im GroupSV begegnen sich Mitarbeiter aus verschiedenen Arbeitsbereichen oder Arbeitsbereichen außerhalb des direkten Arbeitsumfeldes in einem gesicherten Umfeld.

TeamSV konzentriert sich auf die Arbeitsweise des Team, der Arbeitsgruppe, des Fachbereichs oder der Organisation. Feste, nicht zufriedenstellende Kooperations- und Konfliktbewältigungsstrategien sowie Interaktions- und Kommunikationsstrukturen, die Ausgestaltung der Kooperation mit anderen Teilsystemen des Unternehmens und Fragestellungen zur besseren Kundenansprache werden dort ausführlich behandelt. Eine Einzelkrankenversicherung ist besonders geeignet, wenn sich Mitarbeiter in für sie besonders stressigen Situationen befinden (z.B. bei der Bearbeitung von Beschwerden und Beschwerden).

Es wird auch angegeben, ob es aufgrund von strukturellen Änderungen im Unternehmen zu Unterbrechungen in der Karriere- und Karriereplanung der Mitarbeiter gekommen ist. LeitsV ist nützlich, wenn im Arbeitsgebiet schwierige "Teamprozesse" auftreten, die ein Konflikt-Management durch den Vorgesetzten erfordern. Bei Bedarf veranstalten wir für unsere Kunden auch Events in geeigneten Räumen in diesen Einrichtungen oder in anderen Konferenzräumen.

Zielpublikum: Manager - aber auch Ihre Angestellten. Mitglieder psychosozialer Institutionen sowie Angestellte von Firmen und Institutionen, in denen Teamwork und Verständigung im Vordergrund stehen.

Mehr zum Thema