Systemischer Coach Ausbildung Kosten

Kosten der systemischen Coachausbildung

Kosten der systemischen Coachausbildung - HISL Systemberatung - wir schulen Sie! Sie als Systemberater sind in der Lage, über den eigenen Horizont hinaus zu denken und Menschen, die Schwierigkeiten haben, anders zu betrachten. Sie lernen in unserem Training, die Interaktion mit der Umwelt zu integrieren, um Menschen und menschliches Handeln neu zu begreifen und Problemstellungen auf eine ganz andere Ebene zu bringen.

Wofür steht das Systemtraining? Jeder von uns lebt in einem bestimmten Rahmen, einer Menschengruppe, die miteinander verwandt sind. Diese Erkenntnis ist die Grundlage unserer systematischen Ausbildung. Da wir davon ausgehen, dass jeder Mensch das Potential hat, seine Aufgaben zu meistern, lehrt Sie unser systemisches Training, diesen Systemansatz zu durchdringen.

Basierend auf unserer philanthropischen, menschlichen Einstellung haben wir Verfahren und Verfahren erarbeitet, mit denen Sie systemisches Handeln unmittelbar begreifen und umsetzen können. Ihr systemischer Unterricht am HISL: Im Rahmen des Präsenzstudiums in Hamburg oder im kombinierten Fernstudium zum Systemberater oder darauf basierend zum Systemberater, Systemmediator, Systemischen Paartherapeuten, Systemberater oder Systemberater/-in für Kinder und Jugendliche.

Um systematisch zu überlegen, ist es wichtig, dass Sie durch eine Systembrille blicken. Deshalb steht unsere Systemausbildung auf zwei Pfeilern mit unterschiedlicher Perspektive. Der erste Pfeiler umfasst eine innerliche Körperhaltung und eine grundsätzlich anerkennende Grundhaltung gegenüber den Menschen. Im zweiten Pfeiler werden Ihnen die speziellen Systemmethoden und Verfahren vermittelt, damit Sie diese angemessen einsetzen können.

Im Rahmen unserer systematischen Ausbildung erlernen Sie die Lehre durch die Lehre des lebenden Lehrens. So können Sie das Erlernte unmittelbar begreifen und umsetzen und am Folgetag in Ihrer Berufs- und Privatpraxis für die Beziehungspflege und Konfliktlösung nutzen. Im Hamburgischen Seminar für Systemlösungen werden Ihnen unterschiedliche Trainingsbereiche von der Systemberatung bis zur Systemtherapie mit unterschiedlichen Schwerpunkten angeboten.

Mit unserer Systemschulung können Sie sich auf den Schulungserfolg verlassen. Unser Training wendet sich vor allem an Menschen, die in diesem Bereich tätig sind und sich weiterentwickeln moechten. Denn Persönlichkeitsentwicklung macht nie halt und Fortbildung ist eine der essentiellen Voraussetzungen dafür. Wenn Sie zum Beispiel als Lehrerin oder Lehrerin tätig sind und neue Wege des Beziehungsaufbaus gehen wollen, ist systemisches Training das Passende für Sie.

Systemkenntnisse und Anwendungskompetenz bringen Sie weiter. Aber auch wenn Sie ein eigenes Unternehmen gründen und eventuell eine eigene Kanzlei gründen wollen, ist eine systematische Ausbildung für Sie von grundlegender Bedeutung und ein Erfolg. In unserem Hamburger Institute for Systemic Solutions haben Sie die Chance, systemischer Consultant, systemischer Coach, systemischer Vermittler, systemischer Paartherapeut oder systemischer Kinder- und Jugendberater/Therapeut in einem Klassenraumstudium oder kombinierten Fernstudiengang zu werden.

Wie lange die Ausbildung dauert, hängt vom angestrebten Wissensstand ab. Das Hamburgische Institute für Systemlösungen bietet Ihnen vielfältige Unterstützung. Zusätzlich bekommen Sie beim HISL Zuschüsse, die an gewisse Voraussetzungen gebunden sind, wie z.B. die steuerpflichtige Einnahme. Mit der systemischen Ausbildung zum Consultant, Coach, Vermittler, Beziehungs- und Familientherapeut, Paarberater/Therapeut oder Kinder- und Jugendberater/Therapeut am "Hamburger Institute for Systemic Solutions" (HISL) fördern Sie Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung.

Trainieren Sie Ihre grundlegenden Systemeinstellungen und Ihre Systempraxis: Das HISL ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für professionelles systemisches Training in Hamburg. Systemberatung steht im Zentrum unserer Fortbildungen. Bei der Ausbildung in Hamburg oder im Rahmen eines Fernstudiums an unserem Haus werden Sie zum zertifizierten systemisch-psychologischen Gutachter und darauf basierend zum systemisch-psychologischen Coach ausgebildet.

Im Mittelpunkt der Ausbildung steht immer das systematische, lösungsorientierte Miteinander. Im Rahmen weiterer Aufbaustudiengänge können Sie sich auch im Bereich der Systemberatung aus- und fortgebildet werden. Zur Ausbildung in Hamburg gehört auch die Systemtherapie. Systemaufstellungskompetenz komplettiert unser Ausbildungsangebot.

Unser Haus verfügt über mehr als 17 Jahre Berufserfahrung in der systemischen Weiterbildung: Entscheide dich jetzt für eine systematische Ausbildung in Hamburg am HISL! Teilzeit und fachübergreifend ist die Ausbildung zum systemischen Consultant an unserem Institut: Menschen, die ihre Erlebnisse aus verschiedenen Lebens- und Berufszusammenhängen teilen und mit- und miteinander erfahren, empfinden ihr Wissen als sehr lebhaft und anregend.

Es ist unser Anspruch, eine Fachkompetenz für Change-Prozesse zu vermitteln, die es erlaubt, das Gelernte selbständig in die Berufspraxis zu übertragen und in das persönliche Umfeld zu übertragen. Sie werden als systemischer Consultant von unseren versierten Lehrern ausgebildet, um Ihre Mitarbeiter im eigenen Handeln, in der Kontaktaufnahme mit anderen Menschen und in der Beziehungsgestaltung zu fördern.

Erleben Sie die Grundzüge der Systemberatung durch Training in Hamburg. Die Atmosphäre des wechselseitigen Respekts, der partnerschaftlichen Kooperation und der wechselseitigen Anreicherung führt zu exzellenten Lösungsansätzen und effektivem, einfachem Lernverhalten. Sie werden nach einem Jahr zum systemisch psychologischen Gutachter ausgebildet. Sie als systemisch psychologische Beraterin (nach der Ausbildung in Hamburg) wissen, dass Sie die Basis der Systembeziehungen verstehen und wissen, dass reale Lösungsansätze nur dann möglich sind, wenn Sie die Kunden in den Zusammenhängen und Interaktionen ihrer Beziehungssysteme sehen.

Sie haben die Möglichkeit, für Ihre Ausbildung in Hamburg zu studieren oder Ihre Ausbildung zum systemisch-psychologischen Fachberater im Fernstudium zu erlernen. Sie als Systemberater können Menschen mit Ihrem fundiertem Wissen kompetent begleiten und denjenigen, die aufgrund Ihrer Beratungs- und Psychologiekompetenz in eine schwere Lebenslage geraten sind, individuell helfen.

Die Qualifikation als systemischer Facharzt im Rahmen eines Fern- oder Präsenz-Studiums ist auch die Basis für Ihr Aufbaustudium: als Heilpraktikerin für psychotherapeutische Behandlungen. Im Rahmen der Ausbildung zum Systemberater können Sie sich zum "Systemischen Coach" weiterbilden, den Sie in Hamburg in Präsenz- oder Fernstudien durchlaufen. Ein Jahr Weiterbildung richtet sich speziell an Personen, die bereits Berufserfahrung im Bereich Consulting und Coaching sammeln konnten und bereits mit den grundlegenden Systemtechniken und Einstellungen bestens vertraut sind.

Gleichzeitig wird ein " Compact Coachingtag " angeboten. Lernen Sie mehr über das systemische Training und unseren Seminar in Hamburg. Wenn Sie sich mit Ihren neuen Fähigkeiten und Kenntnissen selbständig machen wollen, empfiehlt sich zumindest die Fortbildung "Systemischer Coach". Erweitert werden Sie unter anderem durch unsere Mediatorenausbildung in Hamburg.

Sie sind als systemischer Psychologe der Spezialist für Konfliktlösung in kürzester Zeit. Falls Ihnen die Vermittlung als Aufgabenstellung zusagt, haben Sie zwei Chancen, die Qualifikation zum/zur MediatorIn am HISL zu erwerben: entweder durch die regelmäßige 3-jährige Fortbildung oder, mit den dazugehörigen Vorraussetzungen, durch die 1-jährige Kurzausbildung zum/zur SystemmediatorIn. Das HISL ist für Berufswechsler und Menschen, die bereits in Heil- oder Beratungsberufen sind.

Die erste Stufe ist die Qualifikation zum systemischen psychologischen Gutachter durch Fernunterricht oder Präsenzstudien. Auf dieser Grundlage werden verschiedene postgraduale Weiterbildungskurse angeboten, darunter unsere Mediatorenausbildung in Hamburg und die Fortbildung zum Beziehungs- und Familientherapeut. Die Paartherapieausbildung in Hamburg wird von noch fortgeschritteneren Studenten absolviert. Im Rahmen von Weiterbildungskursen bieten wir in Hamburg systematische Beratung für Kinder an, in Hamburg ist auch eine Fortbildung zum Psychotherapeuten möglich.

Setzen Sie auf Fortbildung am "Hamburger Institute for Systemic Solutions":

Darum können wir sagen: Bei uns lernt man aus der Übung für die Übung. Die HISL ist in mehreren Fachverbänden vertreten. Als zertifizierte Weiterbildungsstätte sind wir von der Einrichtung "Weiterbildung Hamburg e. V." anerkann. "Bei HISL zu studieren war für mich: viel Übung, Technik demonstrieren, selbst viel praktizieren, großartige Mitschüler, mit denen ich das Material weiterführen konnte.

Ich habe nach meinem Studium meine Kanzlei geöffnet und hatte mehrere Kunden ohne eigene Internetpräsenz und Anzeigen. Ausschlaggebend war die umfangreiche Ausbildung zum zertifizierten systemisch-psychologischen Coach am HISL. Heutzutage bin ich als Kreativitäts- und Teamcoach und in meiner Arztpraxis für Beziehungs-Therapie tätig."

Mehr zum Thema