Systemisches Coaching Hamburg

Ganzheitliches Coaching Hamburg

In Hamburg-Altona: Systemische Beratung / Therapie: Supervision, Coaching, Paarberatung, Elternberatung, Elterncoaching. Beratung und Betreuung der Patienten in der Systemischen Behandlung in Hamburg-Altona Persönliches, Privates und Professionelles sind oft untrennbar miteinander verbunden. Deshalb berücksichtige ich einen holistischen Consulting-Ansatz, der Ihre Historie, Ihre Mittel und Ihre Kompetenz in beiden Gebieten in Betracht zieht. Wir laden Sie ein, nach geeigneten Offerten für Ihre Anfrage zu Ausschau zu halten. Unter dem Menüpunkt "Supervision" und "Coaching" können Sie sich über das Thema Berufslaufbahn und -laufbahn informieren.

Privatangebote sowie Coaching für Erwachsene sind unter " Therapien und Beratungen " zu sehen.

Systemische Coaching- und Aufstellenarbeit Hamburg

Das Training zum Trainer dauert 24 Tage innerhalb von 14 Monate. Durch den Deutschen Coaching Verbandes e. V. werden für seine Mitarbeiter hohe Qualitätsansprüche gestellt und damit die höchstmögliche Ausbildungsqualität garantiert. Das Systemische Coaching ist ein kompetentes Leistungsangebot für Menschen und Unternehmen in Change-Prozessen oder mit dem Willen zur Selbstverwirklichung. Mit Hilfe eines Coaches kann der Klient das, was ihn am beruflichen und privaten Erfolg gehindert, wiedererkennen, bewerten, begreifen und ändern.

Systemisches Coaching schlägt im Unterschied zur Unternehmensberatung keine Lösungen vor oder schreibt sie vor. Systemisches Handeln heißt, Zusammenhänge und Spielregeln zu kennen und zu beobachten, die in einem bestimmten Bereich des Systems herrschen. Neben der individuellen Ausrichtung des Kunden steht somit auch das gesellschaftliche Milieu in allen Stadien des systematischen Coachings im Mittelpunkt.

Konstellationsarbeit ist eine gängige Methodik in der Systemarbeit und zu einem festen Teil davon geworden. Die Konstellationsarbeit ist neben der Auseinandersetzung mit Fragen des menschlichen Lebens wie z. B. Partnerschaften, Familien-, Arbeits- und Lebenssituationen besonders geeignet für die Diagnostik und Therapie in grösseren Unternehmen und Organisation. In Konstellationen können aktive und passive Interventionsebenen rasch erkennbar gemacht und in weiteren Coaching-Sitzungen aufbereitet werden.

Work 4.0, Industry 4.0, Society 4.0, Beweglichkeit, Vielschichtigkeit, Digitalisierung, Selbst-Organisation, neue Arbeiten, Networking, Generation y und z. Das alles sind Schlagwörter, die man jeden Tag in der Fachpresse und im Internet nachlesen kann. Vor allem für Manager, Consultants und Coachs ergeben sich aus vielen dieser Fragestellungen neue Aufgabenstellungen und Anforderungen in der Berufswelt. Im siebten, neuen Trainingsmodul werden diese Inhalte unter besonderer Berücksichtigung der Rollen und Chancen von Trainern in diesem Bereich aufbereitet.

Klicken Sie hier für die Trainingsbeschreibung Systemisches Coaching. Für unseren Ansatz des Systems ischen Coachings, unsere Vorgehensweise, die Zielgruppen, die Trainingsinhalte, die Trainingsstruktur, die Termine, die Uhrzeiten und die Preise.

Mehr zum Thema