Systemtherapie

Anlagentherapie

Eine Besonderheit der Systemtherapie ist, dass es immer um Wechselwirkungen und Beziehungen geht. Die Psychologie: Cooles Buch von Kitlyn Tjin A Djie über Systemtherapie und interkulturelle Psychologie. Das Belgische Institut für Nicht-Regierungsorganisationen Alon, N., & Omer, H. (2006).

Systemtherapie, 21/1, 4-14. Gewaltfreies Widerstandsprogramm. Der Hahn, M. (2013). Gewaltfreier Widerstand als systemischer Eingriff in eine komplexe, festgefahrene Behandlungssituation. Systemwissenschaftliche Zeitschrift, 31, 29-48. Farah, H., Musicant, O., Shimshoni, Y., Toledo, T., Grimberg, E., Omer, H., & Lotan, T. (2013). Gewaltfreier Widerstand in der Akutpsychiatrie für Jugendliche.

Grabbe, M., Borke, J., & Tsirigotis, C. (Hrsg.) (2013). (2013). Systemweitere Informationen, 31, 49-65. Jacob, P. (2015). Jacob, P. (2013). Systemweitere Informationen, 31, 5-27. Jacob, P. (2013). Jakob, P.; Wilson, J. und Newman, M. (2013). Systhema-Ausgabe, 25/3, 218-236. Lavi-Levavi, I., Schaschar, I., & Omer, H. (2013). Bildung des gewaltfreien Widerstands für Eltern gewalttätiger Kinder: Unterschiede zwischen Vätern und Müttern.

Zeitschrift für Systemische Therapien, 32(4), 79-93. Lavi-Levavi, I. (2010). Verbesserung der intrafamiliären systemischen Variablen durch die Behandlung von gewaltfreiem Widerstand für Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Verhaltensproblemen. Lebowitz, E., D., Nortov, E., & Omer, H. (2012). Elterntraining für gewaltfreien Widerstand für Erwachsene, Familienprozess, 51, 90-106. Lebowitz, E. & Omer, H. (2013).

Lebowitz, E., Omer, H., Hermes, H., & Scahill, L. (2013). Kognitive und Verhaltenspraxis, DOI: 10.1016/j.cbpra.2013.10.004. Lebowitz, E., Omer, H., & Leckman, J. (2011). Fachzeitschrift für Körpertherapie und Seelsorge, 29/2, 62-72. Eberding, A. Anwendbarkeit von gewaltfreiem Widerstand bei Eltern von jungen erwachsenen Kindern mit Autismus.

Systemtherapie, 26(3), 141-155. Lotan, T., Grimberg, E., Toledano, T., Shimshoni, Y., Musicant, O., Farah, H., & Omer, H. (2013). Rechtsanwältin B., von S. von S. von Schlippe, A. Praktische Tätigkeit für Kindpsychologie und Psychiatrie, 55/9, 693-710. 2009. Familien-Dynamik, 34/3, 256-265. Omer, H. (1999).

Phönix Arizona: Ausstellung, Tucker & Co. Omer, H. (2000). Omer, H. (2001). Den Eltern helfen, die akuten Disziplinprobleme ihrer Kinder ohne Eskalation zu bewältigen: das Prinzip des gewaltfreien Widerstands. Familienprozess, 40/1, 53-66. Omer, H. (2003). Syssthema, 17/3, 215-230. Omer, H. (2004). Gewaltfreier Widerstand. Omer, H. (2007). Gewalttätiger Widerstand in den Familien.

Omer, H. (2011). Omer, H. (2011). Omer, H. (2015). Omer, H. (2015). Omer, H., & D. (2015). Helfende Eltern bei der Bewältigung von Selbstmordgefahren: Eine Annäherung, die auf gewaltfreiem Widerstand basiert. 10.1111/famp.12129. Omer, H., lrbauch, R., & von S. A. Erziehungswissenschaft, 55, 42-47. Omer, H., Sagi, Y., Herbsman, M., Cherniak, A., Schorr-Sapir, I., & Amiel, I. (2012).

Elternbildung in gewaltfreiem Widerstand: Förderung der Beteiligung von Vätern, Erziehern, Freunden und Schulpersonal. Omer, H., Schorr-Sapir, I., & Weinblatt, U. (2006). Tsirigotis, A. von Schönstatt, & J. Schweitzer-Rothers (Hg.), Coaching für Väter. Heidelberg: Das ist Carl Auer Systems. Omer, H., Schorr-Sapir, I., & Weinblatt, U. (2008). Widerstand und Gewalt gegen Geschwister.

Zeitschrift für Familientherapie, 30/4, 450-464, Omer, H., StoneMetz, S., Carthy, T., & von Shlippe, A. (2013). Familienprozess, 52(2), 193-206 Omer, H., & von Schönstatt, A.'Elterliche Präsenz' als Systemkonzept. Omer, H., & von Sc lippe, A. Omer, H., & von Sclippe, A. Family Dynamics, 34/3.246-254. Omer, H., & von Shlippe, A.

Omer, H., & von Schlippe, A. Omer, H., & von Schlippe, A. In: H. Schindler, W. Loth, und J. von Schlippe aus. Systemischer Horizont. Omer, H., Yogev, I., & Lebowitz, E. (2010). Elterliche Ohnmacht, ein systematisches Gebilde für die Therapie- und Bildungsarbeit mit Kinder. Eine strukturierte Methodik für'neue Autorität' von Haim Omer.

Systemtherapie, 22/3, 148-164. Rodenburg, L., & de Tempe, J. (2015). Systemtherapie, 27/2, 65-81. Schorr-Sapir, I., Rebblatt, U., & Omer, H. (2007). Shimshoni, Y., Farah, H., Lotan, T., Grimberg, E., Third, O., Musicant, O., Toledo, T., & Omer, H. (2015). Thijs, K. (2013). Nieuwes Trend in der gelblich-verzinkten Ausführung. Systemweitere Informationen, 31, 67-77.

Von Holen, F. (2014). Entwicklung und Durchführung eines Trainingsprogramms für Pflegeeltern auf der Basis von gewaltfreiem Widerstand. Von Holen, F. (2012). Ich habe eine neue Autorität. Vanderfaeillie, Van Holen, F., Geens, B., & Vanderfaeillie, J. (2013). Befähigung von Familien durch gewaltfreien Widerstand. Vanderfaeillie, Van Holen, F., Lampo, A., & Vanderfaeillie, J. (Hrsg.) (2011).

Anwendungen und Illustrationen des gewaltfreien Widerstandes und der neuen Autorität in der Familientherapie, Erziehung und psychiatrischen Versorgung. Von Holen, F., & Wanderfaeillie, J. (2010). Kein Geld, kein Geld, kein Geld, kein Geld. Von Holen, F., Wanderfaeillie, J., & Omer, H. (2015). Anpassung und Evaluation einer gewaltfreien Widerstandsintervention für Pflegeeltern: Ein Fortschrittsbericht. Von Holen, F., Van Holen, J., und Vanschoonland, F. (2013).

Geweldloos-Zentralen. Von Holen, F., Wanderfaeillie, J., & Vanschoonlandt, F. (2012). Von Holen, F., Wanderfaeillie, J., Vanschoonlandt, F., Devolder, J., Denyttenaere, J., & Berlize, T. (2011). Gewaltfreier Widerstand als Intervention in Pflegefamilien. Von Holen, F., Wanderfaeillie, J., Vanschoonlandt, F., & Omer, H. (eingereicht). Entwicklung einer Intervention für Pflegeeltern basierend auf gewaltfreiem Widerstand.

Von Holen, F., Vanschoonlandt, F., Wanderfaeillie, J., & Omer, H. (2012). Ein Förderprogramm für Pflegeeltern basierend auf gewaltfreiem Widerstand. Bei J. Wanderfaeillie, F. Van Holen & F. Vanschoonlandt (Red.), Auf dem Weg zur Pflege: Chancen und Risiken. Von Lier, R. & Leonard, H. (2013). Von Van Moorter, H. (2015). Systemtheoretisches Bulletin, 33, 109-122.

Wanschoonlandt, F., Van Holen, F., & Vanderfaeillie, J. (2012). von A. und Grabbe, M. (2007). Heidelberg: Das ist Carl Auer Systems. Weinlaub, U. (2013). Weinlaub, U., & Omer, H. (2008). Résistance ohne Gewalt: eine Behandlung für Eltern von Kindern mit akuten Verhaltensproblemen.

Mehr zum Thema