Unterschied Training und Coaching

Differenztraining und Coaching

Differenz Coaching Training Distance Learning Fortbildung Persönlichkeitscoach Im Mittelpunkt der Ausbildung steht mehr die Ausbildung von Fähigkeiten und Wissen. Das Hauptaugenmerk des Trainings gilt laut Christopher Rauen "der zielgerichteten Entwicklung und Erweiterung von bestimmten Verhaltensmustern, dem Lernen eines "idealen" Musters für eine gewisse Zeit. Dabei stehen die persönlichen Anforderungen der Auszubildenden im Vordergrund, aber weniger das einzelne Kind als das eigene Benehmen oder die Ausbildungsinhalte.

Das Verhältnis zwischen Coach und Praktikant unterscheidet sich ebenfalls von dem zwischen Coach und Auszubildendem. "Während des Trainings legt der/die TrainerIn den Umfang und die Reihenfolge der Aufgaben anhand seiner/ihrer technischen Kenntnisse fest und gibt konkrete Anweisungen. "Im Coaching legen Coach und Kunde gemeinsam Inhalte und Vorgehen fest; der Coachees bleibt für sein Tun verantwortlich.

Er ist in erster Linie Hörer und Ansprechpartner, der/die TrainerIn ist in erster Linie TrainerIn und ExpertIn, die Fachwissen vermittelt. Das Coaching ist immer auf "Hilfe zur Selbsthilfe" ausgerichtet; das Training dient der Entwicklung und Erweiterung von spezifischen Eigenverhalten.

Nachhilfeunterricht

Coaching, Consulting und Training - drei Semester für drei sehr gleichartige und zugleich sehr unterschiedliche Aktivitäten! Im vorliegenden Beitrag werden Sie die Sinnhaftigkeit der drei Fachgebiete und die grundsätzlichen Differenzen kennenlernen. Sie wissen also, wann Coaching, Consulting und Training die richtige Zeit ist.

Und was ist Coaching? Coaching hat zum Zweck, Veränderungsprozesse zu begleiten und zu unterstützen. Das Coaching ist daher Prozessunterstützung. Beim Coaching führt der Trainer mit dem Klienten (auch Coachees genannt) Diskussionen, die dazu dienen, dass der Coachees seine eigenen Kräfte und Möglichkeiten erkennen kann. Zur Aufdeckung dieser Resourcen führt der Trainer das GesprÃ?ch mit Hilfe von sogenannten Werkzeugen (Tools des Coaches).

Ich begleite Sie als Coach dabei, Ihre eigenen verborgenen Resourcen zu finden und Lösungsansätze zu eruieren. Coaching bedeutet in erster Linie, die eigene Person zu erkennen und zu festigen. Dabei steht immer das ganz persönliche Anliegen des Coachee im Mittelpunkt. Auch als lösungsorientiertes Consulting kann man Coaching beschreiben.

Coaching gibt im Gegensatz zur herkömmlichen Unternehmensberatung keine Hinweise und Auskünfte. Für mich ist das Tolle am Coaching die Verbindung von Sofortwirkung und langfristigem, nachhaltigem Erfolg. Wo ist Coaching die richtige Entscheidung? Sie können mehr über meine Begriffsbestimmung von Coaching auf der Coachingseite lesen. Und was ist Consulting? Der Consultant ist in der klassischen Unternehmensberatung ein Fachmann auf seinem Fachgebiet.

Der klassische Consultant gibt dem Beratungssuchenden Rat, handfeste Tipps und Expertentipps. Der Consultant hat seine Kompetenz in der Regel durch Fachkenntnisse, Fachliteratur, Studien und eigene Praxiserfahrung erworben. In der Managementberatung wird oft der Ausdruck Consulting gebraucht. Ab wann ist eine Konsultation die richtige Entscheidung? Wie und wo kann ich das für mich am besten geeignete Personal finden?

Näheres über meine Leistungen in der Praxiberatung finden Sie auf der Produktseite Praxiberatung. Und was ist Training? Es geht um das Lernen von neuen Verfahren. Ein/e Trainer/in weist die Schulungsteilnehmer/in an, sich in neuen Gebieten weiterzubilden. Ab wann ist Training die richtige Entscheidung? Das Training ist besonders nützlich als Teamtraining.

Sollen neue Wege nicht nur eingeschlagen, sondern auch nachhaltig aufgebaut werden, dann empfiehlt sich ein Training mit dem ganzen Kollektiv. Coaching, Consulting und Training - oder ist alles eins? Sowohl im alltäglichen Leben als auch in meiner Praxisberatung verwischen die Abgrenzungen zwischen den beiden Gebieten Coaching, Consulting und Training von Zeit zu Zeit - und das ist völlig in Ordnung!

Dabei ist es von großer Bedeutung, dass Sie die Besonderheiten der einzelnen Produkte genau wissen und welches Produkt am besten zu Ihnen paßt. In letzter Zeit gibt es immer mehr "Coachings", die inhaltlich dem Training oder der Unternehmensberatung ähneln. Letztendlich kommt es nicht auf den Namen an, sondern auf das gewünschte Resultat und den inhaltlichen Gehalt des Coaching bzw. Consulting/Training.

Beim Business Coaching für Zahnmediziner bietet ich Ihnen alle drei Bereiche - ganz speziell auf Sie abgestimmt. Weitere Informationen erhalten Sie unter Dienstleistungen oder gleich im Abschnitt Coaching oder Praxistipps. Wie beurteilen Sie die Differenzen zwischen Coaching, Consulting und Training?

Mehr zum Thema