Verkaufsleiter Schulung

Vertriebsleiter Training

Inklusive Rhetorik und Verhandlungsführung für Vertriebsleiter. Vertriebsleiter leiten den Vertrieb und sind für den Innen- und Außendienst zuständig. Die Verkaufsleiterin Für die Erreichung der Vertriebsziele ist der Vertriebsleiter zuständig. Konsequente Zielsetzung, Strategieentwicklung, erfolgreiche Führung von Vertriebsmitarbeitern und Begeisterung der Konsumenten im Digitalisierungszeitalter sind unabdingbare Voraussetzungen, um in einem hart umkämpften Markt überleben zu können. Mit diesem Zertifikatskurs bekommen Sie einen praktischen Einblick in die aktuellen Verkaufstrends und erfahren mehr über die Methodik und Instrumente der Vertriebsstrategie.

Dabei lernen Sie, wie modernes Controlling und Management den Erfolg für unsere Auftraggeber und unsere Mitarbeitenden meßbar macht. Zudem bekommen Sie wichtige Hinweise, wie Sie mit bedeutenden Auftraggebern noch besser kommunizieren können. Im Falle einer Nichtteilnahme bekommen Sie eine Urkunde. Mit dem Zertifikatskurs des Managerforums "Der Verkaufsleiter" haben Sie einen praktischen Einblick in die aktuelle Umsatzentwicklung.

Lernen Sie die modernen Verfahren und Instrumente der Vertriebsstrategie kennen. Der Kurs "Sales Manager" lehrt Sie auch wirkungsvolle Kommunikationsmethoden für erfolgreiche Verhandlungen. 1.895 ? zzgl. MwSt.

in | kVA Business School Zürich

Sie sind als zertifizierter Vertriebsleiter für vertriebsorientierte Aufgaben vom Key Account Management bis zum Management von Verkaufsorganisationen zuständig. Erfahren Sie, wie Sie Verkaufs- und Distributionsorganisationen entwerfen, organisieren und verwalten können. In diesem Kurs erhalten Sie ein breites Wissen über die Bereiche Sales, Distribution und Key Account Management in den Bereichen Strategien, Konzept, Koordination und Betriebsabläufe und werden zum Profit.

Der Vertriebsleiter trägt die Verantwortung für den Vertrieb in einem Unter-nehmen. Er steuert alle Vertriebsprozesse in seinem Tätigkeitsbereich und ist für die Generierung von Margen und Wachstumsraten entsprechend den Zielen des Unternehmens zuständig. Vertriebsleiter mit Schwerpunkt Vertriebsmanagement erarbeiten Verkaufsstrategien, konzipieren und übernehmen die Verantwortung für die operative Vertriebsarbeit und überwachen den Erfolg. Du organisierst und leitest den Vertrieb.

Vertriebsleiter mit Schwerpunkt Key Account Management (KAM) kooperieren intensiv mit Großkunden. Sind Sie bereits im Vertrieb aktiv und wollen den Vertrieb im Betrieb kompetent und effektiv leiten und selbständig Vertriebskonzepte und -strategien ausarbeiten. Sie als Key Account Manager leiten und steuern eigenverantwortlich unsere Kundenprojekte und realisieren diese. Die Lektionen finden für Sie im Kurs statt.

Anhand von praktischen Fallstudien und Unterrichtsmaterialien wird das im Kurs erworbene Wissen - allein oder in der Gruppe - vertieft. In der Vorlesung werden die Lösungsansätze diskutiert. Sie sind zur Aufnahmeprüfung berechtigt, wenn: c) Sie eine mind. dreijährige Berufsausbildung, eine zweijährige kaufmännische Grundausbildung, einen Abschluss einer vom Amt für Berufsbildung zugelassenen Handelsschule oder eine Matura und mind. sechs Jahre Erfahrung in Vertrieb und Marketing, davon drei Jahre in leitender Stellung, haben.

Bei Studiengängen, die sich auf eine nach dem 1.8. 2017 beginnende Bundesprüfung (eidgenössisches Zeugnis oder Diplom) vorbereiten, werden bis zu 50% der Ausbildungskosten dieser Fortbildung gefördert, und zwar ungeachtet des Wohnkantons. Diese Förderung steht allen Menschen zu, die ab dem 1.1.2018 die zugehörige Bundesprüfung ablegen, gleichgültig, ob sie die Prüfungen bestehen.

Nach Abschluss der Untersuchung stellen Sie einen Antrag auf Kostenerstattung an die Bundesregierung.

Mehr zum Thema