Verkaufsschulung

Vertriebstraining

Eignet sich ein Verkaufstraining, um schnell zu lernen, wie man "erfolgreich verkauft"? Vertriebstraining: Seminare, Vertriebstraining für Vertrieb und Verkaufspersonal. Lernen und verbessern Sie Ihre Verkaufstechniken in unseren Schulungen. Sind Sie auf der Suche nach einer Weiterbildung oder einem Training in Verkaufstraining?

Woher wissen Sie, wie man erfolgreich verkauft?

Kannst du lernst zu kaufen? Sind Verkaufstrainings der richtige Weg, um Neueinsteigern rasch zu vermitteln, wie sie "erfolgreich verkaufen" können? In diesem Beitrag erhalten Sie einen kritischen Überblick über die wesentlichen vertrieblichen Kernkompetenzen und eine Zusammenfassung der grundlegenden Fertigkeiten, die Sie wirklich meistern sollten, wenn Sie eine Vertriebskarriere machen wollen.

Möglicherweise ist es sinnvoll, die Bedingungen zu präzisieren und zu definieren, was ein Verkaufstraining ist - und was nicht. Das Verkaufstraining ist also für Verkaufsanfänger gedacht, die zuerst lernen wollen, wie man verkaufen kann. Das Vertriebsseminar ist für Personen geeignet, die bereits über Erfahrungen im Vertrieb verfügen und ihre Kenntnisse verbessern möchten.

Die Ausbildung ist darauf ausgerichtet, die praktischen Fertigkeiten zu vertiefen. Die Verkaufsschulung ist daher darauf ausgerichtet, ein bestimmtes Verhalten zu ändern. Da sich dieser Beitrag vor allem mit dem Thema Ausbildung, d.h. der Einarbeitung neuer Mitarbeiter in die Aufgaben im Vertrieb beschäftigt, wollen wir uns zunächst auf die wesentlichen Kompetenzen im Vertrieb fokussieren.

Wichtige Fertigkeiten für eine Vertriebskarriere sind vor allem die Vermittlung von Selbstreflexion und die Selbstbestimmung. Die Bezeichnung "Kommunikation" ist ein Abstraktbegriff, der viele Facetten einbezieht. Das Transaktionsanalysemodell würde ich als die wesentliche Basis für eine professionelle Unternehmenskommunikation erachten. Die erwachsenen Ego, das während der Geschlechtsreife trainiert wird, repräsentiert unser Erwachsenen-Selbst, das der einzige der drei Ich-Zustände ist, der eine Verständigung auf gleicher Höhe ermöglicht.

Wenn du wissen willst, wie man etwas verkaufe, solltest du zuerst einmal wissen, wie man in einem Gespräch offene und offene Frage stellen kann, um wirklich zu begreifen, was die andere Person denken und tun will. Dieses Gespräch, die Basis für echtes Verständnis, zu erfahren, ist eine wesentliche Basis für den Verkaufserfolg und kann in keinem Verkaufstraining fehlen. 2.

In den meisten Fällen haben Sie es mit Unbekannten zu tun. Dies ist im Handel oft nicht der Fall. Daher ist es für den Verkäufer besonders bedeutsam, frühzeitig zu erfahren, sich selbst und sein Handeln zu kritisieren und auf den Prüfstand gestellt zu bekommen. Im Verkaufstraining ist es daher notwendig, dem Verkäufer eigene Verhaltensmuster und Erläuterungen vorzuschlagen.

Ist es gelungen, im Verkaufsalltag der Jugendlichen durch Verkaufstraining eigene Reflexionsmodelle umzusetzen, lernt man frühzeitig, das eigene Handeln als wesentliche Komponente des Verkaufserfolgs zu verstehen. Wenn Sie im Vertrieb Erfolg haben wollen, brauchen Sie eine gute und philanthropische Charisma. Kaufen heißt aber auch Drucken, Spannung, Konflikt, Enttäuschungen und Ablehnung.

Wer im Verkauf langfristig erfolgreich sein will, braucht Emotionen. Er schildert darin die vier Kernkompetenzen, aus denen sich die gefühlsmäßige Kompetenz zusammensetzt: Jeder, der frühzeitig merkt, dass es möglich ist, diese vier Formen der emotionalen Kompetenz zu lernen und zu vertiefen, wird im Verlauf seiner Vertriebskarriere viel besser abschneiden.

Zu den vertrieblichen Grundfertigkeiten kommen vier weitere Kompetenzbereiche hinzu, die sich auf die für den Profi-Vertrieb charakteristischen Servicebereiche erstrecken. Sie sind je nach Industrie, Geschäftsbereich und Abnehmerstruktur von unterschiedlicher Bedeutung für den Vertrieb. Deshalb ist es von großer Bedeutung, den besten Ansatz für die Akquisition zu haben.

Nun bestimmt der Vertriebsprofi den Nachholbedarf. Das ist die Kernkompetenz im Vertrieb. Außerdem gibt es eine Reihe von Artikeln mit sehr detaillierten Anleitungen für ein professionelles Verkaufsgespräch. Endziel aller Vertriebsanstrengungen ist die Kundenentscheidung. Mit unserer aktuellen Reihe unterstützen wir Sie bei der Übernahme der wesentlichen Begriffe für professionelles Preisverhandeln und Abschließen in Ihrer täglichen Arbeit.

Falls Sie ein Vertriebstraining für sich oder Ihre Mitarbeitenden durchführen, können diese sich an den drei erwähnten Personalkompetenzen und den vier erwähnten Kompetenzbereichen ausrichten. Melden Sie sich für die Artikelreihe "Sales Training" an, damit Sie kein Thema versäumen und alle Facetten der modernen Verkaufsfortbildung kennen lernen.

Mehr zum Thema