Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

Von Mitarbeiter zu Manager

Der Sprung vom Mitarbeiter zum Manager erfolgt nicht plötzlich. In dem Seminar "Vom Mitarbeiter zur Führungskraft" lernen junge Führungskräfte, sich zu etablieren. Von Mitarbeiter zu Manager: Buchen Sie jetzt Ihren Wunschtermin für das Seminar in Ihrer Nähe. In dem Seminar lernen Sie, mit Ihrer neuen Rolle als Führungskraft umzugehen.

Leadership & Communication: Vom Mitarbeiter zum Manager: Führungskräfteforum

Wer zum ersten Mal personelle Verantwortung übernimmt oder erste neue Aufgaben als Führungskraft wahrnimmt, dem fällt es nicht leicht, die neuen Aufgaben zu erfüllen. Inmitten des Konfliktes zwischen den großen Ansprüchen ihrer Vorgesetzten, den Interessen ihrer Mitarbeiter und den eigenen Ansprüchen. Der Zertifikatskurs vermittelt den Teilnehmern die notwendigen Werkzeuge für ein erfolgreiches Tagesgeschäft.

Du lernst Managementinstrumente zur Steigerung der eigenen Leistungsfähigkeit und des Verantwortungsbereichs. Zudem werden Selbstvertrauen und Kommunikationskompetenz in Mitarbeitergesprächen, im Konflikt- und Krisenmanagement gefestigt. "Ein hochmodernes Managementmodell wurde straff und sympathisch kommuniziert." Inhalte des Kurses "Vom Mitarbeiter zur Führungskraft" Durch die Teilnahme am Kurs "Vom Mitarbeiter zur Führungskraft" erzielen Sie einen gezielten Wechsel von der Mitarbeiter- zur Führungsaufgabe, indem Sie die sieben Faktoren des Erfolgs durchleuchten.

Dabei werden Sie über Management-Tools informiert, die Ihre eigene Leistungsfähigkeit und Wirksamkeit auf dem Weg vom Mitarbeiter zur Führungskraft erhöhen und Vorschläge zur Förderung der Teamarbeit einbringen. In diesem Kurs erwerben Sie die praktischen Werkzeuge für ein erfolgreiches Tagesgeschäft. Durch gestärktes Selbstvertrauen und kommunikative Kompetenzen bewältigen Sie den beruflichen Übergang vom Mitarbeiter zur Führungskraft und behalten Sicherheit im Umgang damit.

Auf diese Weise bewältigen Sie den Walzenwechsel.

Der erste Führungsposten ist ein sehr bedeutender Entwicklungsschritt. Damit sind viele positive Erwartungshaltungen verknüpft. Es gibt neue Erwartungshaltungen. Anfänglich eher kritisch, da das Training nur für zwei Tage ausgebucht war. Ich habe alle meine Vorstellungen verwirklicht. Praktisch, persönlich, authentisch, vielseitig, unterhaltsam, geeignet - 5 Stars und eine Weiterempfehlung für neue oder zukünftige Manager.

Äußerst spannend, sehr aufschlussreich, viele gute Anregungen. Praktische und theoretische Aspekte waren exakt das, was ich von dem Kurs erwartete. Ich habe das Training sehr genossen. Unterschiedliche Leitungsstile wurden eingeführt und jeder konnte selbst feststellen, welcher am ehesten zu ihm passt. Optimierungsvorschläge und diskutierte Inhalte lassen sich im täglichen Geschäft mit den Mitarbeitenden gut umsetzen.

Ich werde das Training auch empfehlen. Nochmals vielen Dank an Seminarleiter Hubert Seidel für das gute Seminarseminar. Hätte ich mir mehr Rollenspiel erhofft. Der Lehrgang hat meine Vorstellungen exakt erfüllt und die für uns interessanten Themen aufgriffen. Die Praxis (Rollenspiele etc.) nahm einen großen Teil des Seminares ein, was ich sehr gut finde.

Über den eigentlichen Wechsel vom "Kollegen" zum "Manager" wurde für meinen Geschmack zu wenig gesprochen. Stattdessen hätte das Training "Basics for Managers" heißen können. Am zweiten Tag des Kurses lag ich mehr im Rahmen meiner Vorstellungen als am ersten Tag. Dennoch waren die Inhalte spannend und aufschlussreich. Vorfreude auf das kommende IME-Seminar.

Der Lehrgang war für mich sehr lehrreich und unterstützt mich in meiner Arbeit als Führungskraft. Ich kann die erlernten Methoden der Führung gut einführen. Die Abwechslung zwischen Gesprächsrunde, Gruppenarbeiten und Rollenspielen war sehr gut. Kleine, sehr motivierte Lerngemeinschaft, viele praktische Beispiele und Übungen, vielfältige Inhalte, professionelles Seminarmanagement, angenehmes Ambiente. Der " roter Faden" war für mich selbst weder im Lehrgang noch in den Lehrgangsunterlagen sichtbar.

Aber ich hätte mir mehr Orientierung und theoretische Inputs oder eine ausführlichere Präsentation der Theoriegrundlagen und einen strukturierteren Ansatz durch den Leiter gewünscht. 4. Dennoch war das Training für mein Problem nützlich. Gesamtpreis: Euro 1.290,00 exkl. MwSt. Besonderheiten: Im Pauschalpreis mit Hauptseminar A03= 060,00 ? exkl. Mwst. Gesamtpreis:?1. 350.00 exkl. MwSt.

Besonderheiten: Im Pauschalpreis mit Hauptseminar A03= 1. 160,00 ? exkl. Mwst.

Mehr zum Thema