Weiterkommen im Leben

Fortschritte im Leben machen

Leben ist ein Weg. Irgendwann beginnt man dann, alles in seinem Leben zu vernachlässigen - was ganz schlimme Folgen haben kann. Fortschritt im Leben Du steckst im Leben fest und versinkst in der täglichen Routine, und selbst wenn du im Leben weiterkommen willst, kannst du nicht wissen, wo du überhaupt beginnen sollst. Um voranzukommen, müssen Sie wissen, welches Verhalten Sie aufhalten und an welches Sie sich gewöhnen müssen. Reue, Schuldgefühle und eine fixe Bindung an die schlimmen Ereignisse in Ihrer Geschichte können Sie daran hindern, sich in der heutigen und in der zukünftigen Zeit weiterzuentwickeln.

Sie können die Geschichte nicht mehr beherrschen, aber Sie können vermeiden, dass die Geschichte Sie beherrscht. Denken Sie an vergangene Irrtümer, die Sie nicht wiederhole. Lernen Sie aus diesen Irrtümern konkrete Lektionen und vergessen Sie alle theoretische Ängste über diese Irrtümer. Dieses Erlebnis sollte ein Kinde aber nicht daran hindern, andere Sachen im Leben zu entdecken und die Umwelt zu ergründen.

Der Umgang mit anderen Menschen in der Geschichte mag dich dazu veranlasst haben, einen Rachefeldzug gegen sie zu führen, aber wenn du einen Rachefeldzug machst, vergeudet er nur deine eigene Kraft und deine eigenen Mittel und hindert dich letztlich nur daran. Sie leben Ihr eigenes Leben. Wer also den Lebenswerten anderer Menschen folgt und nicht den eigenen, wird nicht zufrieden sein.

Wer an seiner Unschlüssigkeit festhält, wird in den entscheidenden Augenblicken an sich selbst zweifeln. Jetzt hören Sie auf, die Sache zu verschieben. Hören Sie auf, die Sache aufzuschieben, und fangen Sie an. Betrachten Sie es so: Sie können auf dem Weg der Verwirrung landen, aber je früher Sie diese Fahrt beginnen, umso eher können Sie aus Ihrem Irrtum und Ihrer Fehlleistung herausfinden.

Hört auf wegzurennen. Zum Beispiel, wenn es eine Spannung zwischen Ihnen und einer anderen Personen wegen eines Missverständnisses oder aus einem anderen Grunde gibt, versuchen Sie, das Thema im Dialog mit der betreffenden Personen zu lösen. Möglicherweise wird die Verbindung mit der betreffenden Persönlichkeit danach unterbrochen, vielleicht wird sie am Ende sogar noch mehr.

Wie auch immer es ausfällt, das Phänomen bleibt nur so lange in Ihrem Leben hängen, bis Sie sich darum kümmern. Zwar gibt es oft berechtigte Ursachen, die Sie daran hindern, eine bestimmte Zielsetzung oder Vorstellung zu verwirklichen, aber oft können mit ein wenig Aufwand Sachen, die Sie für ein Hemmnis halten, überwunden werden.

Vieles im Leben geschieht grundlos. Sie müssen wissen, dass es mit einer anderen Personen arbeiten kann, auch wenn es in der Geschichte nicht mit einer anderen Personen funktioniert hat. Veränderungen sind beängstigend - die Lage kann besser oder schlechter werden. Wer aber möglichen Übeln ausweicht, die vor einem stehen können, muss sich mit den schlimmen Sachen auseinandersetzen, die es eigentlich schon gibt, und sich so eventuell des Guten berauben.

Irrtümer sind Teil des Lebens, und Sie werden hin und wieder mal Irrtümer machen, ganz gleich, was Sie tun oder nicht tun. Schauen Sie sich die guten Sachen an und schätzen Sie die Gegenwartskunst. Man kann sich sehr leicht auf all die schlechten Seiten des Lebens einlassen. Doch anstatt nur darüber nachzudenken, was schief geht, sollten Sie darüber nachdenken, was in Ihrem Leben richtig und gut ist.

Oft ist das Leben besser, als man es sieht. Denken Sie an die Sachen, die Sie haben, und seien Sie froh, dass Sie sie haben. Statt sich zu beschweren, dass Sie sich keinen aufregenden Feiertag oder ein imposantes Neuwagen erlauben können, denken Sie an die Hilfe Ihrer Freunde und Verwandten und die einfache Freude, die Sie in Ihrer eigenen Umgebung haben.

Möglicherweise müssen Sie eine Laufbahn beenden, die Sie sich unglücklich gemacht hat, aber diese Laufbahn hat Ihnen ein angenehmes Leben beschert. Lernen Sie aus Ihrer Geschichte, schätzen Sie die gegenwärtige und konzentrieren Sie sich auf die zukünftige Entwicklung. Wer über das Leben nachdenkt, das er führt, hat etwas, auf das er zuarbeiten kann.

Denk darüber nach, was für ein Mensch du sein willst. Sagen Sie sich dann, dass Sie bereits über die Grundqualifikationen verfügen, um diese zu werden. Denk immer so, als ob du schon diejenige bist, die du sein willst. Ihr Benehmen und Ihr mentales Selbstbild werden sich natürlich ändern, und Sie werden wirklich zu dieser Persönlichkeit.

Es ist für viele Menschen schwierig, im Leben voranzukommen, und von Zeit zu Zeit müssen Sie auch einen oder zwei zurück. Seien Sie in Bezug auf Ihre Beziehung angemessen und hören Sie auf zu verlangen, dass sich Menschen in einer bestimmten Art und Weise aufführen. Finden Sie eine verlässliche Gesprächspartnerin für Ihre Befürchtungen und Verunsicherungen.

Dieser sollte in der Lage sein, Ihnen zuzuhören und Sie zu betreuen, ohne dass ihm seine eigenen Schwierigkeiten im Weg stehen. Die einfachste Art, Passion zu entwickeln, ist, sich auf etwas zu fokussieren, das man bereits liebt oder an dem man ein ausgeprägtes Interessen hat. Oft sind auch die Sachen, von denen Sie denken, dass Sie sie tun sollten, überflüssig.

Wenn Sie herausfinden wollen, mit was Sie Schluss machen sollen, fragen Sie sich, was Ihnen die Lust nimmt und Sie daran hindert, Ihre Zielsetzungen zu verwirklichen. Dann fragen Sie sich ehrlich, was von diesen Dingen wirklich notwendig ist und was Sie nur aus einem unangemessenen Pflichtbewusstsein heraus tun. Stellen Sie sicher, dass die Sachen auf Ihrer Stoppliste rechtmäßige Nachteile sind.

Zum Beispiel, wenn Sie denken, Sie sind nicht zufrieden mit Ihrer Heirat, können Sie nur nicht zufrieden mit Ihrer Tätigkeit sein, und diese Unbefriedigung betrifft andere Teile Ihres Leben. Für Ihre eigenen Problemstellungen kann es schwer sein, eine Antwort zu bekommen, weil es Ihnen nicht möglich ist, die Sache sachlich zu betrachten.

In einer neuen Landschaft kann sich die Sichtweise Ihres ganzen Lebens verändern. Wer die ersten Gehversuche zu einem neuen Leben inmitten des Alltags sucht, sollte einen kleinen Abstecher machen und ein wenig Dynamik in sein Leben bringen. Eine Reise bringt Sie auch dazu, sich mit der gegenwärtigen Situation auseinanderzusetzen, anstatt sich um die Geschichte oder die zukünftige zu kümmern.

Mehr zum Thema