Zertifizierte Coaching Ausbildung

Qualifizierte Coaching-Ausbildung

Ob als Manager, Coach oder Berater. Es ist sinnvoll, eine zertifizierte Ausbildung nachweisen zu können. Systemisches Coaching Training - Institute for Personal Education Es ist unser Bestreben, dass Sie die Potenziale anderer Menschen effektiv entfalten. Die Basis für Ihr berufliches Ziel: der systemische Coach. Das ist systemisches Coaching?

Das systemische Coaching in unserem Sinne trägt der Persönlichkeitsstärkung durch Bündelung der Potenziale Rechnung, unter Beachtung der entsprechenden Wirkungen der Zusammenhänge bei der Suche nach Lösungsansätzen in der Veränderungsprozess.

Unter Coaching versteht man einen ressourcen- und lösungsorientierten Prozeß. Sie haben als Manager die Pflicht, effektiv Zielvorgaben zu erarbeiten, denn auch diese sollen erfüllt werden. Steht dieses Unternehmensziel für Ihre Mitarbeitenden wirklich im Vordergrund? Voraussetzung für diese Fragestellung ist, dass sie erkannt haben, dass es sich um eine Verneinung handelte.

Zur Konkretisierung dieses Ziels ist eine Konkretisierung vonnöten. Wieso haben Sie das Tor nicht geschafft? Das Echo der Parteien auf diese Anfrage ist eine Begründung. Mit einer nachvollziehbaren, aber zur Unzeit gestellte Fragestellung werden Zeit, Kraft und damit Mittel vergeudet. Bei systemischer Coaching-Kompetenz fragt man sich, was man tun kann, um das angestrebte Ergebnis zu erwirtschaften.

Im Gegensatz zu einem reinen inhaltlichen Lehrgang bieten die Weiterbildungen die Gelegenheit, Ihre speziellen Fragestellungen, Zielsetzungen und Wertvorstellungen im Sinne eines wertschätzerischen Ansatzes anzusprechen und alle bestehenden Zuständigkeiten mit neusten neurobiologischen, psychologischen und praxisrelevanten Kenntnissen zu verknüpfen.

E-S-B-A - Europäische Systemische Wirtschaftsakademie |

Trainingsinteressierte fragen sich in der Personalberatung immer die selbe Frage: Wie kann ich ein gutes Coaching-Training erkennen? Die umfassenderen und detaillierteren Angaben zu den allgemeinen Bedingungen, den technischen Inhalten und den Ausbildungszielen könnten zu besseren Entscheidungen führen. Auf Basis der Trainingsrichtlinien und Qualitätsnormen der renommierten Trainingsinstitute hat der Dachverband Österreichisches Coaching eine ISO-Zertifizierung für den professionellen Qualifikationscoach erstellt.

Diese Vereinheitlichung der Trainingsprogramme erfordert von den Anbietern, dass sie ihre Trainings nach außen bewerten und inhaltlich deutlich anpassen. Durch die eindeutig geregelte Prüfung der höheren Landesqualitätsbehörden wird ein einheitlicher Maßstab für Reisebusse eingeführt. So können Absolventinnen und Absolventen des E-S-B-A nach Absolvierung der Weiterbildungskurse das Diplom "Competence Certification Coach nach ISO 17024" erwerben.

Wenn Sie an einer ISO Zertifizierung interessiert sind, wenden Sie sich bitte an Christine Hölzl-Pfister (Sekretariat & Kursverwaltung, Tel: 01 / 89 222 37).

Mehr zum Thema