Coaching Profil Erstellen: Erstellen eines Coaching-Profils

Mein Profil als Coach. Consulting und Coaching für Menschen und Organisationen, die ihr Profil schärfen und sich klar positionieren wollen.

Es gibt 5 Leitlinien für ein gutes Trainerprofil

Bei den Verkaufsgesprächen verlangen meine Auftraggeber von mir ein wirklich gutes Trainerprofil. Erstaunlicherweise waren sich die Teilnehmer einig: Ungeachtet des Themas und der Fähigkeiten der Ausbilder und Coachs blieb die Personalabteilung den Profilbildern mit den aussagekräftigeren Bildern verbunden. Jeder, der in den Social Media ist, kennt den Nutzen eines schönen Bildes.

Es ist kein Zufall, dass XING-Experte Joachim Rumohr immer wieder auf die Wichtigkeit guter Profilfotos hinweist. Die Fotografie ist das bedeutendste Teil Ihres Auftritts! „Aber denken Sie daran: Sie werden nicht fassen können, wie oft mir ein Profil in die Hand fällt, in dem die Kontaktinformationen völlig ausbleiben. Fachleute wollen mit Eyetracking Kameras herausfinden, dass ein DIN A4 Text vom Lesegerät in Gestalt eines „Z“ eingelesen wird.

Nun wird es schwieriger: Wenn Ihr zukünftiger Interessent Ihr Profil aufnimmt, sollte er auf einen Blick neben Ihrem Portrait sehen können, für was Sie einstehen. Ihr Profil ist wie der Höhenruder: Sie haben nur wenige Augenblicke Zeit, um Ihren Lesern zu gefallen. Sie oder er wird innerhalb weniger Augenblicke entscheiden, ob sie Ihr Profil zu Ende lesen oder das folgende abholen.

Möglicherweise können Sie mit gutem Beispiel vorangehen: Durch eine gute Kernaussage treffen Sie zwei Dinge mit einer Klappe: Sie machen es Ihrem Auftraggeber leichter, sich für Sie zu entschließen. Ebenso bedeutsam ist es, dass Sie mit der Kernaussage einen festen Platz in der Schublade Ihres Auftraggebers haben.

Durch den Nachweis können Sie Ihren Auftraggeber davon überzeugt werden, dass er mit Ihnen den passenden kauft. Sie verschafft Ihren Kundinnen und Kunden wie kaum etwas anderes einen Vertrauensvorsprung. Wieviele Coaches hast du beglückt? Ein kleiner Tip am Rande: Selbst eine reale Einschätzung ist eine annehmbare Möglichkeit, dem Käufer ein gutes Gespür dafür zu geben, wie viel Erfahrungen er kauft.

Falls Sie als Ausbilder oder Coach jemals mit einer Persönlichkeit im Öffentlichen Leben zusammengearbeitet haben (und dies auch tun können), dann sprechen Sie es aus! Im Geiste der AIDA-Formel können Sie Ihr Profil am Ende mit einem Leckerbissen absichern. Ermutigen Sie Ihre Kundinnen und Kunden dazu, indem Sie sie zu einem Schnuppertraining, einer Präsentation oder einem kostenlosen ersten Gespräch inklusive XY-Analyse auffordern.

Ein Trainer- oder Trainerprofil ist weniger steif als ein klassisches CV. Erkundigen Sie sich bei Freunden, Bekannten, Verwandten und guten Gästen, ob Sie den richtigen Klang haben. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie im Laufe der Zeit einen bestimmten Pool von Filmen mit verschiedenen Brennpunkten auf Ihrem Computer vorfinden.

Der beste Weg, dies zu tun, ist, Ihr Profil an die Bedürfnisse Ihrer Kundschaft anzupassen. Hast du irgendwelche Ideen, Vorschläge, Fragen, Vorschläge, Kritiken?

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.